Hans-Peter Hasenfratz Die Germanen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Germanen“ von Hans-Peter Hasenfratz

Unsere Vorfahren, die Germanen: Waren sie so, wie wir sie uns vorstellen? Wie sah ihr Alltagsleben aus? Woran glaubten sie? Das kompakte Standardwerk führt uns zurück zu den Ursprüngen unserer Geschichte und informiert anschaulich über Aufbau und Ordnung der germanischen Gesellschaft, über Bräuche und Kulten, den Alltag sowie das damalige Weltbild.

Stöbern in Sachbuch

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Das geflügelte Nilpferd

Mal ein Ratgeber, der auch wirklich einer ist und somit was "bewirken" kann.

Thrillerlady

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

Atlas Obscura

Ein wunderschöner Bildband

Amber144

Ohne Wenn und Abfall

Ein TOP Buch von einer wahnsinnig beeindruckenden Person!

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

Das Sizilien-Kochbuch

Ein leidenschaftliches und sehnsuchtsvolles Buch an die Küche und die Kultur Siziliens

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Germanen" von Hans-Peter Hasenfratz

    Die Germanen

    glowinggloom

    28. September 2008 um 16:59

    Kurze Einführung in die Mythologie der Germanen (126 Seiten). Unsere Vorfahren lebten demnach in einer barbarischen, feindseeligen, kriegerischen Welt. Kindesaussetzungen, Folter, Menschenopfer, Totenfolge waren üblich. Die Quellenlage ist spärlich: Tacitus, isländische Dichtung des Hochmittelalters, etwas ausführlicher der Bericht des arabischen Gesandten Ibn Fadlan, der im 10. Jhd. an der Wolga die germanischen Waräger kennenlernt. Die germanische Mythologie ist extrem archaisch, ein Pantheon unmoralischer Götter, Riesen Zwerge, Wichtel, Elfen, Nixen, mysteriöse menschliche Exkursionsseelen, Geister, Werwölfe. Schwein gehabt, ein paar Generatiönschen früher geboren und man hätte sich inmitten dieses Irrsinns befunden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks