Hans-Werner Deppe Der BibelStarter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der BibelStarter“ von Hans-Werner Deppe

Bibellesen ist mindestens so wichtig wie Essen. Aber nicht so einfach. Oder doch?
Dieses Heft hilft, mit dem Bibellesen anzufangen, ohne frustriert aufzugeben.
Du bekommst erstmal rasch einen Überblick über die ganze Bibel.
Er zeigt dir das Wichtigste und den roten Faden der Bibel.
Der Bibelstarter ist ein Leseplan für tägliches Bibellesen (jede Einheit ca. 5-10 Minuten) mit etwa 400 Einheiten, die in groben Zügen durch die ganze Bibel führen. Wichtige Begriffe wie Sünde, Glauben usw. werden beim ersten Vorkommen erklärt und Hintergründe erläutert. Aber alles sehr kurz und einfach gehalten, damit man zügig vorankommt.

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

Vom Anfang bis heute

Eine lockere Zusammenfassung der gesamten Weltgeschichte für jeden, der einen knappen Überblick haben möchte.

wsnhelios

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Der BibelStarter" von Hans-Werner Deppe

    Der BibelStarter

    Arwen10

    Diese Leserunde ist für Leser, die die Bibel kennen lernen möchten. Der Bibelstarter ist ein Heft, das eine Einführung in die Bibel bietet. Dazu gibt es eine Verteilbibel (Version Schlachter 2000). Sie entspricht nicht der Qualität einer normalen Bibel, es sind aber alle Bücher der Bibel enthalten . Wer möchte, kann sich später eine eigene Bibel zulegen. Diese Leserunde steht unter keinem Zeitdruck und es muss auch keine Rezension geschrieben werden. Dazu gibt es für die Gewinner noch die Miniserie "Die Bibel" auf DVD.Einzige Vorraussetzung in dieser Runde. Austausch in der Leserunde und ein Interesse an der Sache. Wer sowieso die Bibel nicht mag, ist hier an der falschen Stelle. Wer sie aber kennenlernen möchte oder sich damit beschäftigen möchte, wie man sie lesen kann, ist hier genau richtig. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, beantwortet bitte bis zum 25. Oktober die Frage: Warum möchtest du mitlesen ? Es darf jeder gerne mit eigener Bibel mitlesen. Weitere Hefte kann ich auf Anfrage besorgen

    Mehr
    • 129

    Arwen10

    22. May 2017 um 06:06
    Beitrag einblenden
    SiCollier schreibt Danke. Mir geht es bei dem, was man möglicherweise als Kritik versteht, NICHT ums "verwerfen" oder "ablehnen", sondern um das Verständnis dessen, was eigentlich gemeint ist. Und das ist nicht ...

    Das weiß ich, dass du das meinst. Aber bei der Interpretation geht es ganz schwer um die Einstellung dessen, der da interpretiert und deshalb ist es gut, wenn man die Bibel mit der Bibel beweisen ...

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks