Hans A. Neunzig Brahms, Johannes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brahms, Johannes“ von Hans A. Neunzig

Johannes Brahms gehört zu den herausragenden Komponisten des 19. Jahrhunderts. Seine Kammermusik und seine Orchesterwerke, aber auch seine Vokalkompositionen eröffneten der Tonkunst neue Dimensionen. Brahms, der gebürtige Hamburger und Wahl-Wiener, wurde zum Antipoden vor allem Richard Wagners; zugleich reicht sein Einfluß bis weit hinein in die Musik der Moderne. Arnold Schönberg, der von Brahms wesentliche Impulse empfing, brachte dessen Musik auf eine prägnante Formel: "Ökonomie und dennoch: Reichtum."

Stöbern in Biografie

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Ein schönes Buch mit Schwächen

Amber144

Gegen alle Regeln

Tragisches, aber nie kitschiges Leseerlebnis

RobinBook

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen