Hans Bünte Kleine Saarbrücker Stadtgeschichte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleine Saarbrücker Stadtgeschichte“ von Hans Bünte

Die Geschichte Saarbrückens ist die einer Stadt auf der Grenze zwischen zwei großen Nationen, die allzu lange eine „Erbfeindschaft“ entzweite. Heute nutzt die Stadt ihre Chance und Aufgabe, ein Bindeglied zu sein. Das vorliegende Buch schlägt den Bogen von den Vorläufern Saarbrückens in keltisch-römischer Zeit über die mittelalterliche Stadt und die Rolle im 18. bis 20. Jahrhundert als Faustpfand zwischen Frankreich und Deutschland bis in die Gegenwart. Es fasst ältere und die neuesten Forschungsergebnisse zusammen und bietet eine gut bebilderte Mischung aus Dokumentation und Anekdotisch-Erzählerischem.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen