Im Rücken steckt das Messer

von Hans Bankl
3,7 Sterne bei19 Bewertungen
Im Rücken steckt das Messer
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Positiv (11):
Bellis-Perenniss avatar

Anekdoten aus der Pathologie oder wie man einen perfekten Mord begeht.

Kritisch (2):
inverted_repeats avatar

Unstrukturierte Ansammlung von Anekdoten die einen Bezug zur Gerichtsmedizin haben. Freude beim Lesen wollte nicht so recht aufkommen...

Alle 19 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Im Rücken steckt das Messer"

Starb der Mann mit den 16 Messerstichen im Rücken tatsächlich an Herzversagen? Hans Bankl, der Meister aus der Zunft der Detektive mit dem Skalpell, entführt den Leser auf einen humorvollen und informativen Streifzug durch die Welt des gewaltsamen Todes. Für Liebhaber skurriler Geschichten, ein Buch „zum Schmökern, Schmunzeln und Schenken.“

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442152032
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:254 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:31.12.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks