Hans Bender Auf meine Art

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf meine Art“ von Hans Bender

"Wunderbare Vierzeiler!" rühmten Rezensenten den letzten Band von Hans Bender: "Wie es kommen wird". Nun beweist Hans Bender noch einmal, daß er nicht aufgeben will. Wieder vertraut er auf seine Art und Weise Gedichten in vier Zeilen. Wieder zeigt er, was auf der Hand liegt oder was anders sein könnte in unserer disparaten Welt. Erinnerungen an die Kindheit im Kraichgau ruft er herauf. Spricht mit Autoren, die ihm als Beispiel dienen. Seine Vorlieben regen ihn an: Gärten, Vögel, Musik. Erlebnisse, die beweisen, wie er sein biblisches Alter erträgt. Freunde treten auf und ermuntern ihn mit ihrem Lob: Gern hörst du, / wenn deine Freunde dich loben. / Hast du daher / deinen Abgang verschoben?

Stöbern in Gedichte & Drama

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen