Hans Chr. Weis Marktforschung

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marktforschung“ von Hans Chr. Weis

Die siebte Auflage des Standardwerks gibt einen anwendungsbezogenen Überblick über die Aufgaben und Methoden der Marktforschung und bietet so für die Praxis gut umsetzbares Wissen. Sie wurde in allen Teilen überarbeitet, der Entwicklung angepasst und neue wichtige Ansätze berücksichtigt. Insbesondere neue Methoden der Online-Untersuchungen, wie Online-Panels, „Hirnscanning“ wurden berücksichtigt. Die qualitative Marktforschung wurde intensiver als bisher behandelt, da aufgrund der Marktentwicklung diese Bereiche für das Marketing an Bedeutung gewinnen. Die Kapitel über Panel, Befragungen und Beobachtungen wurden vollkommen neu gefasst. Das Buch ist insbesondere für Studenten an Universitäten und Fachhochschulen sowie sonstigen Instituten gedacht, denen eine anwendungsbezogene und aktuelle Einführung in das Gebiet der Marktforschung vermittelt werden soll. Es enthält daher neben dem Textteil einen umfangreichen Übungsteil mit Aufgaben und Lösungen zu den einzelnen Kapiteln. Daneben werden aber auch die Praktiker einen reichen Fundus an aktuellen Beispielen und Anregungen für die tägliche Arbeit finden. Die zahlreichen Schaubilder unterstützen die praxisnahe Darstellung.

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Marktforschung

    Marktforschung

    GothicQueen

    10. August 2017 um 21:04

    „Marktforschung“ von Hans Christian Weis ist eigentlich ein Buch für das Studium zum Marketing. Während meiner Ausbildung zur Fachangestellten für Markt-und Sozialforschung habe ich es aber oft benötigt, da wir selbst keine Schulbücher hatten. Vor der Abschlussprüfung habe ich es nochmal komplett von vorne bis hinten durchgelesen und ich muss sagen, dass es viel verständlicher ist, als zum Beispiel „Marktforschung: Methodische Grundlagen und praktische Anwendung“ von Ludwig Berekoven. Noch dazu ist es günstiger in der Neuanschaffung. Im Buch von Weis sind die Kapitel, die wiederum aufeinander aufbauen, strukturiert aufgebaut. Es gibt zu Beginn eines jeden Kapitels eine Beschreibung, die mit Tabellen anschaulich erklärt wird. Es folgen Beispiele, Anwendungsmöglichkeiten und Grafiken. Am Ende eines jeden Kapitels gibt es eine Zusammenfassung, in Form von Fragen den Inhalt betreffend. Somit kann der Leser selbst testen, ob er das vorangehende Kapitel verstanden hat und die Fragen beantworten kann. Ich habe das Buch selbst natürlich stets als Schulbuch gesehen. Daher wurde es auch nie „gern“ gelesen. Aber nüchtern betrachtet, hat es mir rückblickend am meisten geholfen. Daher kann ich es Auszubildenden des o.a. Berufs empfehlen sowie Studenten, die etwas im Bereich der Marktforschung studieren. Für Marktforschungsunternehmen selbst ist es sicherlich auch praktisch, wenn einzelne Prozesse einer Erhebung nachgeschlagen werden müssen.

    Mehr
  • Rezension zu "Marktforschung" von Hans Chr. Weis

    Marktforschung

    elane_eodain

    12. December 2008 um 15:28

    Ein Einblick in das Gebiet der Marktforschung, von der Datengewinnung, über Erhebungsverfahren, bis zur Datenanalyse und Präsentation der Ergebnisse. Ich habe bereits mit und in diesem Buch gearbeitet, es ist aber immer noch Begleiter. Der erste Eindruck war gut, auch der zweite Blick enttäuscht nicht, wobei ich noch lange nicht alle für mich interessanten Informationen heraus geholt habe, dies wird die nächste Zeit mit sich bringen...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks