Hans Christian Andersen , Gisela Perlet Märchen und Geschichten

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Märchen und Geschichten“ von Hans Christian Andersen

Andersens Märchen sind weltberühmt und wurden in 80 Sprachen übersetzt. Den ersten Durchbruch schaffte der Däne aber nicht in seiner Heimat, sondern 1835 in Deutschland. 1996 erschien in der Anderen Bibliothek der Band 'Schräge Märchen', eine Auswahl in der Übersetzung von Heinrich Detering, die die Doppelbödigkeit der Texte mit Nachdruck zur Geltung brachte. Diese Übersetzung wurde für die Sammlung in der Reclam Bibliothek durchgesehen und ergänzt um noch einmal so viele klassische Märchen wie ›Des Kaisers neue Kleider‹ (einschließlich des ursprünglichen Schlusses), ›Der fliegende Koffer‹, ›Die Prinzessin auf der Erbse‹, ›Die Schneekönigin‹, ›Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern‹, ›Der standhafte Zinnsoldat‹ oder ›Das missratene Entchen.‹ Ein Kommentar gibt Hinweise zu jedem Text, ein luzides Nachwort wirft Schlaglichter auf das ebenso faszinierende wie tragische Leben Andersens: ein Band, der Lesevergnügen garantiert und gleichzeitig den tiefgründigen Texten gerecht wird. (Quelle:'Fester Einband/01.10.2012')
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen