Hans Dennerlein , Artur Nees Nürnberger Zwetschgenmännla und Zwetschgenweibla.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nürnberger Zwetschgenmännla und Zwetschgenweibla.“ von Hans Dennerlein

Buch-Präsentation-Inhalts-Information.
Themenkreis: Weihnachten. - Christkindlesmarkt. - Weihnachtsmarkt. - Zwetschgenmännchen. - Pflaumentoffel. - Zwetschgenweibchen. - Nürnberg. - Regionalia Nürnberg, Norica.
HANS DENNERLEIN: Nürnberger Zwetschgenmännla und Zwetschgenweibla. Geschichte, Geschichten, Erzählungen, Anekdoten, Texte, Gedichte, Sagen, Legenden, Märchen; Lügen und Wahrheiten. Ein Christkindlesmarkt-Buch. Ein Original-Nürnberger-Weihnachtsbuch. - In der besonderen Buchreihe Nürnberger Hefte: Norica & Weihnachten. - Mit Beiträgen von FRIEDRICH ACH.

Autoren- und Mitarbeiter-Präsentations-Information.
> HANS DENNERLEIN: Geboren 1941 in Nürnberg. - Geschichtenerzähler, Schriftsteller, Sachbuchautor. - Herausgeber der Buchreihen Nürnberger Hefte, Nürnberger Edition und Nürnberger Bibliothek im Verlag Irmgard Dennerlein, Nürnberg (VIDN). Veröffentlichungen: Sachbücher, Geschichtenbücher. - Lebt und arbeitet in Nürnberg.
> FRIEDRICH ACH: Geboren 1948 in Fürth (Franken). - Als Schriftsteller tätig seit 1977. Autor und freier Mitarbeiter im Verlag Irmgard Dennerlein, Nürnberg (VIDN). - Lebt und arbeitet in Nürnberg. – Das primäre Ziel von Friedrich Ach ist, Alltagsgeschehnisse schreibend aus dem Alltäglichen herauszuheben, um sie umzusetzten in die Sprache unserer Zeit. Wort für Wort wird das Wort beim Wort genommen. Friedrich Ach schreibt in Hochdeutsch, aber auch in einem fürthbetonten Mittelfränkisch, gewürzt mit einer starken Prise Nürnberger Mundart. - Presse-Äußerungen zum Autor Friedrich Ach: Fränkische Landeszeitung, Ansbach: „.die Würze seiner Sprache liegt im Aufnehmen von alltäglichen Begebenheiten.“ Fürther Nachrichten, Fürth: „.er schreibt sie auf, konzentriert und verdichtet zu Literatur.“ Nürnberger-Hefte-Magazin, Nürnberg: „Friedrich Ach ist seit über zwanzig Jahren ein feststehender literarischer Begriff in Nürnberg, Fürth und Franken.“

Stöbern in Historische Romane

Das Gold des Lombarden

Wieder ein echter Lesegenuß von Petra Schier, den man sich nicht entgehen lassen sollte, ein packender, unterhaltsamer historischer Roman

Tulpe29

Die Stadt des Zaren

Ein grandioser Roman zur Entstehung von Sankt Petersburg

Klusi

Die Festung am Rhein

Fesselnder historischer Roman mit herausragenden Charakteren in einer bewegten Zeit!

Tine13

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Le Floch hat großes Potential! Leider hatte die Geschichte doch ein paar Längen.

BerniGunther

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein absolut lesenswertes Buch, das das Genre zwar nicht neu erfindet, aber glänzend bereichert.

Sodom

Tod an der Wien

liebenswert mit ecken und kanten, hoffentlich gibt es noch einen fall

eulenmama

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks