Hans Dieter Hüsch Das schwarze Schaf vom Niederrhein

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das schwarze Schaf vom Niederrhein“ von Hans Dieter Hüsch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das schwarze Schaf vom Niederrhein" von Hans Dieter Hüsch

    Das schwarze Schaf vom Niederrhein
    j125

    j125

    14. August 2012 um 15:53

    In seinem Buch „Das schwarze Schaf vom Niederrhein“ erklärt der Kabarettist Hanns Dieter Hüsch die niederrheinische Mentalität an Hand von Texten und Liedern. Für Nicht-Niederrheiner wird der Dialekt, gemischt mit dem Plattdeutschen sicherlich anfangs ein Problem darstellen. Aber ich glaube, wenn man erstmal einen Text gelesen hat, kann man doch den Sinn erfassen. Auch wenn das Buch schon in den 80ern erschienen ist und ich unter 20 Jahre alt bin, ist es erstaunlich, dass ich mich manchmal wiedererkennen konnte, in den vielleicht sonderbaren, aber dennoch liebenswürdigen Niederrheinern. Andererseits ist es aber manchmal auch schwierig den Sinn zu verstehen, vielleicht weil ich zu jung bin, die Zeit nicht miterlebt habe. Dennoch hat mich das Buch unterhalten, schon allein wegen des Dialekts. In diesem Sinn: Tschüß.

    Mehr