Hans Dollinger

 4.4 Sterne bei 7 Bewertungen

Lebenslauf von Hans Dollinger

Hans Dollinger, geboren 1929 in Biberach an der Riß, ist gelernter Journalist, Buchhändler und Verlagsbuchhändler. Ab 1962 war er freiberuflich als Publizist, Sachbuchautor und Lektor tätig. Sein Hauptinteresse gilt der Zeit- und Kulturgeschichte.Wichtige Publikationen: ›Die totale Autogesellschaft‹; ›Hundert Jahre deutsche Geschichte‹; ›Der Zweite Weltkrieg in Bildern und Dokumenten‹; ›Schwarzbuch der Weltgeschichte‹; ›Bayern – 2000 Jahre in Bildern und Dokumenten‹; ›Preußen – eine Kulturgeschichte in Bildern und Dokumenten‹.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hans Dollinger

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Kain, wo ist dein Bruder? (ISBN:9783596320509)

Kain, wo ist dein Bruder?

 (1)
Erschienen am 27.04.2018
Cover des Buches Hexen, Mönche, Rittertum (ISBN:9783899966046)

Hexen, Mönche, Rittertum

 (1)
Erschienen am 01.10.2006
Cover des Buches Illustrierte Geschichte des Mittelalters (ISBN:9783955402860)

Illustrierte Geschichte des Mittelalters

 (0)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Die Münchner Straßennamen (ISBN:9783763040391)

Die Münchner Straßennamen

 (0)
Erschienen am 01.10.2016
Cover des Buches Schwarzbuch der Weltgeschichte (ISBN:9783899962536)

Schwarzbuch der Weltgeschichte

 (4)
Erschienen am 20.10.2004
Cover des Buches Ploetz Weltgeschichte auf einen Blick (ISBN:9783876400495)

Ploetz Weltgeschichte auf einen Blick

 (1)
Erschienen am 01.04.1995
Cover des Buches Preußen (ISBN:9783572032495)

Preußen

 (0)
Erschienen am 01.12.1992

Neue Rezensionen zu Hans Dollinger

Neu

Rezension zu "Kain, wo ist dein Bruder?" von Hans Dollinger

Rezension zu "Kain, wo ist dein Bruder?" von Hans Dollinger
Einse!lf1vor 9 Jahren

Erschütternde, berührende Sammlung von Briefen und Tagebucheintragungen von Zivilisten, Soldaten, Offizieren, kurz: Verantwortlichen und Unverantwortlichen aller Seiten in und aus den Wirren des großen Krieges. Wer authentischen Zugang zu den Schrecken und Nöten dieser Zeit jenseits Knopp´scher Uniformfaszination und politisch korrektem Pflichtpathos sucht, kommt an diesen Zeitzeugnissen nicht vorbei. Das sollte Pflichtlektüre für jeden Geschichtsunterricht sein!

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 24 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks