Hans Eberwein Behindert sein oder behindert werden?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Behindert sein oder behindert werden?“ von Hans Eberwein

Der Diskurs um eine Neubestimmung des Behinderungsbegriffes ist in den vergangenen Jahrzehnten unter dem Stichwort "Paradigmentwechsel" im wesentlichen innerhalb der Sonderpädagogik geführt worden; Grundlagen- und Nachbarwissenschaften blieben weitgehend ausgespart. Behinderung ist aber nicht allein als ein pädagogisches Problem aufzufassen, sondern vielmehr als ein soziologisch, psychologisch, ethnologisch, verhaltensbiologisch, medizinisch, ästhetisch, theologisch u.ä. zu beschreibendes Phänomen. Die Komplexität der Austauschprozesse zwischen Individuum und Umwelt, die aufgrund einer "Behinderung" beeinträchtigt sein können, verlangt eine disziplinübergreifende Antwort darauf, wie der Behinderungsbegriff aufgefaßt werden kann.§Der vorliegende Band beinhaltet die Auseinandersetzung von Wissenschaftlern verschiedener geistes- und naturwissenschaftlicher Disziplinen mit dieser Fragestellung. Er repräsentiert eine der im deutschsprachigen Raum seltenen interdisziplinären Analyse n zum Begriff und zum Verständnis von "Behinderung".

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks