Hans Ernst

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Glocken von St. Anton : Roman.

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwischen Sturm und Stille

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Sonnenhof

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Posthalter-Christl

Bei diesen Partnern bestellen:

Wo der Föhnwind weht

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Lehrer vom Tschamm

Bei diesen Partnern bestellen:

Schlusslichter

Bei diesen Partnern bestellen:

Ganzheit und Menschlichkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Rockbuch Deutschland

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Berufsethis des Lehrers

Bei diesen Partnern bestellen:

Der grosse Heimweg

Bei diesen Partnern bestellen:

Daheim im Hügelhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Der verlorene Hof

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus jedem Dunkel steigt ein Licht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die silberne Ähre

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Sennerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Der gemeinsame Weg

Bei diesen Partnern bestellen:

Frei wei ein Adler

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Magd von Brandegg

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Tal der sieben Sünden

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Legende von St. Margarethen" von Hans Ernst

    Die Legende von St. Margarethen
    Perle

    Perle

    25. October 2012 um 20:44 Rezension zu "Die Legende von St. Margarethen" von Hans Ernst

    Klappentext: Markus, der Erbe des Tofill-Hofes, und Karola-Adelheid, die Tochter eines Grafen, lieben einander, obwohl alle ihre Verbindung für aussichtslos halten. Intrigen und Gefahr vermögen nicht, sie zu trennen, wohl aber eine schwere Schuld. Die Geschichte von ihrer Liebe und ihrem Leid aber wird zur "Legende von St. Margarethen", die man sich noch nah vielen Jahren erzählen wird. Eigene Meinung: Tja, die Geschichte war ja nicht schlecht. Sie war nur lang hingezogen an manchen Stellen, erst die letzten 50-80 Seiten (von ...

    Mehr