Hans G Schipping Gehen Sie in die Toskana

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gehen Sie in die Toskana“ von Hans G Schipping

Die zehn märchenhaft anmutenden Geschichten des ruhelos reisenden Romanciers handeln z.B. von - einem Kind und einem Penner, die gemeinsam eine Katze beerdigen, sich satt essen und für eine Probefahrt im nächsten Jahr verabreden, - einem Mann, aus dessen Ruhestand nichts wird, - einem Jungen, der einen Aufsatz schreiben soll und dabei viel von Mattuwatuli, einem Knopfloch, der nicht erfundenen Eisenbahn und dem P.M. erfährt, - der Liebe und dem Tod der Fische, - Haben und Besitzen, Vermuten und Glauben, einem gelben Vogel und einer libanesischen Katze und von einem Abschied auf der Mauer, der ein Beginn wird, und schließlich von - einer Schachpartie gegen einen schweigenden Alten, die jeden Freitagmittag in einem Café stattfindet.

Stöbern in Romane

Ich, Eleanor Oliphant

Ein Highlight für mich. Wunderbar ehrliche Protagonisten in einer erschreckenden, aber auch berührenden Geschichte mit witzigen Momenten.

Lisbeth76

Und es schmilzt

Ein wenig umständlich geschrieben in meinen Augen, aber auch tiefgründig, erschreckend und düster.

Lisbeth76

Im siebten Sommer

Ein tolles Wohlfühlbuch über Mut für einen Neuanfang, Vater-Kind-Beziehung und natürlich auch Liebe

lenisvea

Underground Railroad

Eine düstere Geschichte, die unvorstellbare Grausamkeiten bereithält, aber auch einen Hoffnungsschimmer erkennen lässt.

Johanna_Jay

Der Junge auf dem Berg

Verlust der Menschlichkeit – Eindrucksvoll, bedrückend und auf die heutige Zeit übertragbar

Nisnis

Liebe zwischen den Zeilen

Alles in allem ist „Liebe zwischen den Zeilen“ so herrlich kitschig schön und hat mein Leserherz erwärmt.

LadyDC

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen