Hans G. Bentz

 4.2 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Gute Nacht, Jakob, Alle lieben Peter. und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Hans G. Bentz

Hans Georg Bentz: † 31. Dezember 1968 in Prien am Chiemsee

Alle Bücher von Hans G. Bentz

Sortieren:
Buchformat:
Hans G. BentzZwei Töchter auf Pump
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zwei Töchter auf Pump
Zwei Töchter auf Pump
 (3)
Erschienen am 01.01.1963
Hans G. BentzDer Bund der Drei
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Bund der Drei
Hans G. BentzSchneller als der Tod
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schneller als der Tod
Hans G. BentzGute Nacht Jakob!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Gute Nacht Jakob!
Hans G. BentzNa so ein Esel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Na so ein Esel
Na so ein Esel
 (1)
Erschienen am 01.01.1974
Hans G. BentzDie Hexe aus dem Paradies
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Hexe aus dem Paradies
Hans G. BentzDie schönsten Tiergeschichten,
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die schönsten Tiergeschichten,
Die schönsten Tiergeschichten,
 (1)
Erschienen am 01.01.1992
Hans G. BentzAlle meine Autos
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alle meine Autos
Alle meine Autos
 (1)
Erschienen am 01.01.1961

Neue Rezensionen zu Hans G. Bentz

Neu
Armillees avatar

Rezension zu "Das fremde Gesicht" von Hans G. Bentz

Was so alles passiert in einem italienischen Dorf^^
Armilleevor 7 Monaten

Ich als eingefleischter Bentz-Fan muss sagen : Krimis waren nicht seine Stärke. Das mag auch daran liegen, dass der Autor - geboren 1902 - einer ganz anderen Generation angehörte und auch, dass ich als Leseratte schon einiges hinter mir habe, was Krimis betrifft.

Nicht mehr zeitgemäß und verstaubt, wenn ich es von 2018 aus betrachte.
Hier geht es um den II. Weltkrieg, Invasion, kalten Krieg, Agenten, Russen und ein italienisches Dorf mit individualistischen Bewohnern.
Das Ende ist keine Überraschung und es gibt nur teilweise ein gutes Ende.

Kommentieren0
4
Teilen
Armillees avatar

Rezension zu "Alle lieben Peter." von Hans G. Bentz

Ein Schicksalsschlag vertreibt Mensch und Hunde aus ihrem Heim
Armilleevor 7 Monaten

Bücher von Hans G. Bentz zu lesen, ist wie das eintauchen in die Zeitgeschichte. Ich habe diese Bücher schon x mal gelesen, (das letzte Mal vor 9 Jahren) und diese ollen Schinken liebe ich. Viele der Textpassagen sind für mich unvergesslich und haben mein Leben mit geprägt.
Dieser Autor wurde 1902 geboren, zu einer Zeit, da es normal war, übers Knie gelegt zu werden oder zigarrenrauchend Hennessy (Cognac) zu vernichten.
Mit soviel Witz und Gefühl schreibt Herr Bentz aus seinem Leben. Seine Familie, seine Autos, Nachbarn und natürlich seine Hunde.
Hier besonders über Peter, ein kluger Pudelbastard. Wie sind drei Hunde, Frauchen, Herrchen und die Mama, die sich der 80 nähert über die Kriegswirren im dritten Reich gekommen...? Schicksalsschläge mussten gemeistert werden, "Freunde" aussortiert, die am Ende doch keine waren.
Wer Hunde liebt, etwas über diese schwere Zeit aus einer anderen Perspektive etwas lesen möchte, der sollte sich diese Klassiker besorgen.


* * *


Meine Bentz-Sammlung kann gerne komplett, oder einzeln auf die Reise gehen. Geschenkt. Ich möchte vorab nur das Porto.
Trau dich ;o)

Kommentieren0
2
Teilen
Armillees avatar

Rezension zu "Der Bund der Drei" von Hans G. Bentz

Rezension zu "Der Bund der Drei" von Hans G. Bentz
Armilleevor 9 Jahren

Klasse. Wenn Sie das Buch kaufen möchten, empfehle ich das in gelben Leinen Gebundene. Dort sind jede Menge Fotos der Drei zu sehen, alle in sw. So macht diese Geschichte viel mehr Laune. Es gibt Hunde-Hunde und Menschen-Hunde. Das weiß ich seit dem Zeitpunkt, wo ich anfing, diese Bücher zu verschlingen..*g*
Also...die Drei hören, oder hören auch nicht und es ist voll niedlich und spannend in ihren Alltag reinzulesen.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Hans G. Bentz wurde am 05. September 1902 in Berlin (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks