Hans G. Bentz

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 35 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(12)
(6)
(4)
(2)
(0)

Lebenslauf von Hans G. Bentz

Hans Georg Bentz: † 31. Dezember 1968 in Prien am Chiemsee

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was so alles passiert in einem italienischen Dorf^^

    Das fremde Gesicht

    Armillee

    27. March 2018 um 16:51 Rezension zu "Das fremde Gesicht" von Hans G. Bentz

    Ich als eingefleischter Bentz-Fan muss sagen : Krimis waren nicht seine Stärke. Das mag auch daran liegen, dass der Autor - geboren 1902 - einer ganz anderen Generation angehörte und auch, dass ich als Leseratte schon einiges hinter mir habe, was Krimis betrifft. Nicht mehr zeitgemäß und verstaubt, wenn ich es von 2018 aus betrachte. Hier geht es um den II. Weltkrieg, Invasion, kalten Krieg, Agenten, Russen und ein italienisches Dorf mit individualistischen Bewohnern. Das Ende ist keine Überraschung und es gibt nur teilweise ein ...

    Mehr
  • Ein Schicksalsschlag vertreibt Mensch und Hunde aus ihrem Heim

    Alle lieben Peter.

    Armillee

    20. March 2018 um 12:42 Rezension zu "Alle lieben Peter." von Hans G. Bentz

    Bücher von Hans G. Bentz zu lesen, ist wie das eintauchen in die Zeitgeschichte. Ich habe diese Bücher schon x mal gelesen, (das letzte Mal vor 9 Jahren) und diese ollen Schinken liebe ich. Viele der Textpassagen sind für mich unvergesslich und haben mein Leben mit geprägt.Dieser Autor wurde 1902 geboren, zu einer Zeit, da es normal war, übers Knie gelegt zu werden oder zigarrenrauchend Hennessy (Cognac) zu vernichten.Mit soviel Witz und Gefühl schreibt Herr Bentz aus seinem Leben. Seine Familie, seine Autos, Nachbarn und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Gute Nacht, Jakob" von Hans G. Bentz

    Gute Nacht, Jakob

    Armillee

    Rezension zu "Gute Nacht, Jakob" von Hans G. Bentz

    Dieses Buch war das erste von Herrn Bentz, dass ich las. Es spielt in seiner Kindheit und ich finde das sooo schön, hier seine Mutter noch in der Blüte des Lebens zu 'erleben' In den späteren Büchern ist sie schrullig und etwas eigensinnig. Echt interessant, wie sich die Menschen mit dem Älterwerden wandeln

    • 2
  • Rezension zu "Der Bund der Drei" von Hans G. Bentz

    Der Bund der Drei

    Armillee

    30. April 2009 um 12:52 Rezension zu "Der Bund der Drei" von Hans G. Bentz

    Klasse. Wenn Sie das Buch kaufen möchten, empfehle ich das in gelben Leinen Gebundene. Dort sind jede Menge Fotos der Drei zu sehen, alle in sw. So macht diese Geschichte viel mehr Laune. Es gibt Hunde-Hunde und Menschen-Hunde. Das weiß ich seit dem Zeitpunkt, wo ich anfing, diese Bücher zu verschlingen..*g* Also...die Drei hören, oder hören auch nicht und es ist voll niedlich und spannend in ihren Alltag reinzulesen.

  • Rezension zu "Alle lieben Peter." von Hans G. Bentz

    Alle lieben Peter.

    Armillee

    19. April 2009 um 14:35 Rezension zu "Alle lieben Peter." von Hans G. Bentz

    Auch hier ist die Geschichte sehr humorvoll, einfühlsam , lebensecht, liebenswürdig, hintergründig, und unübertrefflich in der Komik. Die Verbundenheit, die es zwischen Mensch und Tier manchmal gibt, hier wird sie aufgezeigt und weckt im Leser die Sehnsucht, gleiches zu erleben. Ich empfehle, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Und ein Taschentuch sollte auch in Griffnähe liegen.

  • Rezension zu "Na so ein Esel" von Hans G. Bentz

    Na so ein Esel

    Armillee

    19. April 2009 um 14:25 Rezension zu "Na so ein Esel" von Hans G. Bentz

    Für meinen heutigen Anspruch nicht mehr ganz das Richtige, aber daaamals...ich war total von dieser Tiergeschichte begeistert. Es geht um das Eselbaby Vico, die Fallstricke in seinem Leben und Abenteuer ohne Ende. Eine bezaubernde Geschichte um die Liebe vom Mensch zum Tier und umgekehrt. Viel Humor, einges zum Nachdenken.

  • Rezension zu "Zwei gegen fünf." von Hans G. Bentz

    Zwei gegen fünf.

    Armillee

    19. April 2009 um 14:21 Rezension zu "Zwei gegen fünf." von Hans G. Bentz

    Total niedlich geschrieben...;o) Er ist ein solider Geschäftsmann um die 40 Jahre, der sich immer vor der Ehe gedrückt hatte. Sie ist eine Arztwitwe und ebenso alt, doch man sieht es ihr nicht an. Im Urlaub lernen sie sich kennen und eine stürmische Liebe entbrennt. Peng..die Beiden heiraten und kehren nach Deutschland zurück. Tja..die Dame hat f ü n f Kinder. Da prallen die Meinungen aufeinander und oft kracht es auch. Ein totales Kuddelmuddel, wo man am Ende traurig ist, auf schon auf der letzten Seite angelangt zu sein.

  • Rezension zu "Zwei Töchter und drei Hunde" von Hans G. Bentz

    Zwei Töchter und drei Hunde

    Armillee

    19. April 2009 um 14:14 Rezension zu "Zwei Töchter und drei Hunde" von Hans G. Bentz

    ch habe diese Bücher von Bentz geliebt und auch mehrmals gelesen. Alle Tiergeschichten aus seinem wahren Leben sind mit unglaublich viel Herz und Humor geschrieben. Seine Mutter ist "der Hit". Sehr schön hier der Generationskonflikt und mit wieviel Gleichmut und Cleverness Herr Bentz manche Situationen meistert. Auch nach über 20 Jahren habe ich einzelne Passagen im Gedächtnis, die mich prägten und mir zu einer Sichtweise verhalf, die an Weitsicht und Verständnis anknüpfen. Und wirklich viel Humor und Witz. Tiefgründig, nie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Zwei Töchter auf Pump" von Hans G. Bentz

    Zwei Töchter auf Pump

    Armillee

    19. April 2009 um 14:12 Rezension zu "Zwei Töchter auf Pump" von Hans G. Bentz

    Ich habe diese Bücher von Bentz geliebt und auch mehrmals gelesen. Alle Tiergeschichten aus seinem wahren Leben sind mit unglaublich viel Herz und Humor geschrieben. Seine Mutter ist "der Hit". Sehr schön hier der Generationskonflikt und mit wieviel Gleichmut und Cleverness Herr Bentz manche Situationen meistert. Auch nach über 20 Jahren habe ich einzelne Passagen im Gedächtnis, die mich prägten und mir zu einer Sichtweise verhalf, die an Weitsicht und Verständnis anknüpfen. Und wirklich viel Humor und Witz. Tiefgründig, nie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Alle meine Autos" von Hans G. Bentz

    Alle meine Autos

    Armillee

    19. April 2009 um 13:59 Rezension zu "Alle meine Autos" von Hans G. Bentz

    Auch in diesem Buch wird sein eigenes Leben, seine Erfahrungen und Begebenheiten verarbeitet. Mit viel Humor und Charme und Wärme verführt Herr Bentz den leser, mal wieder über das eigene Auto zu streicheln..*g*

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.