Hans Georg Ruhe

 4 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Geburt, Praxishandbuch Biografiearbeit und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hans Georg Ruhe

Hans Georg RuhePraxishandbuch Biografiearbeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Praxishandbuch Biografiearbeit
Praxishandbuch Biografiearbeit
 (0)
Erschienen am 07.04.2014
Hans Georg RuheMethoden der Biografiearbeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Methoden der Biografiearbeit
Methoden der Biografiearbeit
 (0)
Erschienen am 07.03.2012
Hans Georg RuheGeburt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geburt
Geburt
 (2)
Erschienen am 01.06.1991
Hans Georg RuheAlltag in der Jugendarbeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alltag in der Jugendarbeit
Alltag in der Jugendarbeit
 (0)
Erschienen am 01.04.1986
Hans Georg RuheAnsichten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ansichten
Ansichten
 (0)
Erschienen am 01.04.1986
Hans Georg RuheGrenzerfahrungen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Grenzerfahrungen
Grenzerfahrungen
 (0)
Erschienen am 01.02.1988
Hans Georg RuheAbschied
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Abschied
Abschied
 (0)
Erschienen am 01.01.1990

Neue Rezensionen zu Hans Georg Ruhe

Neu
The iron butterflys avatar

Rezension zu "Geburt" von Hans Georg Ruhe

Rezension zu "Geburt" von Hans Georg Ruhe
The iron butterflyvor 8 Jahren

Das Buch "Geburt - Ein Lesebuch" herausgegeben von Hans Georg Ruhe umfasst das Thema Geburt recht ausschweifend. Vom Eintritt ins Leben bis zum Tod werden zahlreiche Aspekte ausgelotet. Dies kann ein Text wie Oriana Fallacis "Brief an ein ungeborenes Kind" sein, das Gedicht "Augenblick im Juni" von Günter Eich oder Berthold Brechts "Die Liebenden". Das Lesebuch hat mir gut gefallen, weil es so unkonventionell und weitreichend mit dem Thema umgeht.
**
Besonders schön ist Khalil Gibrans Beitrag "Eure Kinder sind nicht eure Kinder".

Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks