Hans Greissing

 4.2 Sterne bei 19 Bewertungen
Autor von Zilgrei gegen Rückenschmerzen, Neue Hoffnung Zilgrei und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hans Greissing

Hans GreissingZilgrei gegen Rückenschmerzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zilgrei gegen Rückenschmerzen
Zilgrei gegen Rückenschmerzen
 (14)
Erschienen am 09.05.2005
Hans GreissingNeue Hoffnung Zilgrei
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Neue Hoffnung Zilgrei
Neue Hoffnung Zilgrei
 (3)
Erschienen am 15.11.2011
Hans GreissingZilgrei gegen Kopf- und Nackenschmerzen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zilgrei gegen Kopf- und Nackenschmerzen
Zilgrei gegen Kopf- und Nackenschmerzen
 (2)
Erschienen am 16.01.2006

Neue Rezensionen zu Hans Greissing

Neu
KarinFrankes avatar

Rezension zu "Neue Hoffnung Zilgrei" von Hans Greissing

Ausgabe von 1983
KarinFrankevor 2 Jahren

Ich habe dieses Buch schon jahrelang im Schrank und hole es ehrlich gesagt nur hervor, wenn die Wehwehchen überhand nehmen. Dabei ist die Wirkung der hier beschriebenen Selbstbehandlung mit einfachen Atemübungen echt verblüffend. Zielgerichtet angewendet merkt man schnell, dass sich die Muskelverspannungen bessern und bei regelmäßiger Anwendung verschwinden. Die Übungen sind sehr kurz, das heißt, man kann sie leicht jeden Tag durchführen. Die Abbildungen und Erklärungen dazu hat man schnell verinnerlicht. Nur sollte man sich zuvor die Mühe machen, die Einführung zu lesen, um einen besseren Überblick zu bekommen.
Leider gehöre ich zu dem Typus, der sich erst bei starken Beschwerden wieder an das Buch erinnert. Dann aber erreiche ich immer eine erstaunliche Besserung.
Besonders beeindruckt hat mich die Geschichte mit dem sogenannten kürzeren Bein. Ich war vor vielen Jahren wegen anhaltender Migräne bei einem Chiropraktiker, der mir erklärte, dass viele Frauen (besonders die, die nicht regelmäßig Sport treiben) unter diesem Phänommen leiden. Die daraus entstehenden Blockaden machen sich nicht nur durch Rückenschmerzen bemerkbar, sondern können auch Verkrampfungen im Schulter und Nackenbereich auslösen, wodurch Migräne entstehen kann. Ich war nach dieser Behandlung mehrere Jahre beschwerdefrei und entdeckte dann Zilgrei, was mir half, das Leiden für immer aus meinem Leben zu verbannen.
Als meine Tochter in der Pubertät ebenfalls Migräne bekam, zeigte ich ihr die Übungen. Sie war damals genauso skeptisch wie anfangs ich, doch nach regelmäßigen Übungen wurde sie tatsächlich beschwerdefrei. Neue Anfälle tauchen nur noch auf, wenn sie das Gelernte nicht regelmäßig (1 x in der Woche) anwendet.
Ich kann dieses Buch nur empfehlen und denke, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Immerhin lindert es ganz ohne Chemie.

Kommentare: 1
90
Teilen
AddictedToBookss avatar

Rezension zu "Zilgrei gegen Rückenschmerzen" von Hans Greissing

Es klappt!
AddictedToBooksvor 4 Jahren

Klappentext:
Die von Hans Greissing und Adriana Zillo entwickelte Methode der Schmerztherapie bietet auch bewährte Hilfe bei quälenden Rückenschmerzen und Blockaden. Die natürliche Haltungs- und Atemtherapie begreift den Menschen als Einheit und unterstützt die Selbstheilung des Körpers. Schon nach kurzer Zeit werden hartnäckige Schmerzen gelindert, Mobilität zurückgegeben und die Haltung verbessert.

Ich hatte schon viel versucht, meine Rückenschmerzen endlich und langzeitig loszubekommen. Als ich mir dachte, dass ich mich wohl endlich mal dran gewöhnen sollte, habe ich dieses Buch gefunden. Und ich kann bestätigen, dass es hilft. Ich hatte zwar zu Beginn einige Probleme, mich vor allem an die Atmung zu halten, aber nach der Zeit ging das dann doch ganz gut. Die Übungen sind leicht zu machen und man kann sie wirklich in seinen Alltag mit einbauen. Es gibt an dieser Stelle wenig zu erklären, ich finde, jeder, der an Rückenschmerzen leidet, sollte dem Buch die Chance geben, endlich beschwerdefrei zu werden.

Alles in allem erhält "Zilgrei gegen Rückenschmerzen" von mir verdiente 5 von 5 möglichen Punkten.

Kommentieren0
1
Teilen
Federzaubers avatar

Rezension zu "Zilgrei gegen Rückenschmerzen" von Hans Greissing

ein guter Ratgeber, mit einfachen Übungen für den Alltag
Federzaubervor 5 Jahren

Zilgrei - eine neue Methode seine körperlichen Beschwerden durch Selbstbehandlung zu beeinflussen, behandeln und vorzubeugen.

Das Buch ist in verschiedene Themen unterteilt:

Wie Rückenschmerzen entsteht
die Zilgrei-Methode
die Zilgrei- Grundkonzepte
die Atmung / die Zilgrei-Atmung
die Selbstbehandlungen mit viele verschiedene Übungen

Das Buch ist gut strukturiert und gibt eine sehr umfangreiche Darstellung der Zilgrei-Methode. Kleine Abbildungen verhelfen den Leser zu verstehen wie die Übungen durchzuführen sind und lassen die Methode noch verständlicher werden. 

Die Atmung an sich erinnert stark an Meditation oder Geburts-vorbereitende Atmung, die etwas Übung erfordert. Dies wird mit den Übungen durchgeführt, um die Beschwerden zu lösen. 
Die Übungen selber sind sehr simpel und werden je nach Lage der Beschwerde und nach besseren Gefühl ganz individuell ausgesucht. Die Übungen können problemlos im Alltag durchgeführt werden, da man circa 1,5-2 Minuten nur dafür braucht, sie komplett schmerzfrei und ohne Anstrengung durchführbar sind.

Ich bin von dieser Methode sehr positiv überrascht, wie schnell und einfach sie durchführbar ist und wie schnell Ergebnisse zu spüren sind. Seitdem ich die Übungen regelmäßig mache, habe ich keine Rückenbeschwerden mehr, trotz schwerer körperlichen Arbeit in der Pflege.

Ein Ratgeber, dass ich sehr empfehlen kann, womit man ohne Aufwand schnelle und große Erfolge erzielen kann.



 

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
ZILGREI-Deutschlands avatar

Liebe LovelyBooks-Community!

Das alte Jahr ist fast vorüber, und sicherlich werden viele von euch für 2014 gute Vorsätze schmieden. Wie wäre es denn, wenn ihr euch vornehmt, mehr für eure Gesundheit zu tun? Vielleicht leidet ihr ja bereits seit Längerem unter Rückenschmerzen und wisst nicht so recht, was ihr dagegen tun könnt?

Dann ist diese Leserunde genau richtig für euch! Ob zur Linderung von Schmerzen oder auch nur zur Vorbeugung und Verbesserung der allgemeinen Befindlichkeit und Körperhaltung: Mit dieser Leserunde tut ihr den 1. großen Schritt in die richtige Richtung!

Ich verlose 5 Exemplare des Buches „Zilgrei gegen Rückenschmerzen. Selbstbehandlung durch eine einfache Haltungs- und Atemtherapie“ (Hans Greissing & Adriana Zillo).

Was ist ZILGREI?

Die ZILGREI-Methode wurde 1978 von dem deutschen Chiropraktiker Dr. Hans Greissing (-GREI) zusammen mit seiner Patientin Adriana Zillo (ZIL-) in Italien entwickelt. Sie stellt eine kombinierte Atem- und Haltungstechnik dar, die aus Elementen der klassischen manuellen Therapie und der Atem- und Bewegungstherapie des Yoga besteht. Dr. Greissing entwickelte in jahrzehntelanger wissenschaftlicher Arbeit seine Methode stets unermüdlich weiter bis zu seinem Tod im Jahr 2002.

Diese Methode bietet Menschen mit Schmerzen Hilfe zur Selbsthilfe. Es handelt sich um ein System natürlicher Selbstbehandlungen, die jede/r schnell erlernen und anwenden kann. Sie beruht auf natürlichen Selbstheilungsprinzipien und basiert auf den 6 Grundpfeilern
- Selbstuntersuchung,
- gezielte Haltung,
- Gegenrichtungsprinzip,
- dynamogene Atmung,
- Kombinationsprinzip,
- Ganzkörperprinzip.

Der Zeitaufwand zur Behandlung ist äußerst gering. Eine Selbstbehandlung mit 5 Zyklen der dynamogenen Atmung erstreckt sich im Schnitt über 1,5 Minuten, so dass eine Sitzung, bestehend aus 5 verschiedenen Übungen, mit der Selbstuntersuchung vorher und danach insgesamt etwa 10 Minuten am Tag beansprucht. Die Selbstbehandlungen können im Sitzen, Stehen oder Liegen durchgeführt werden, daheim, im Büro oder unterwegs.

Viele weitere Infos inkl. Beispielübungen findet ihr auf der offziellen Homepage: www.zilgrei.de oder auf unserer Facebook-Seite.

Wer begleitet diese Leserunde?

Mein Name ist Sabine, ich bin freiberufliche Dozentin sowie ZILGREI-Lehrerin und -Ausbilderin. Im September 1992 hatte ich einen schweren Bandscheibenvorfall. Nach 6 Wochen Stufenbettlagerung traf ich auf eine Krankengymnastin, die mit mir die ZILGREI-Methode anwandte. Im Januar 1993 war ich endlich wieder voll einsatzfähig und seitdem ein großer Fan der ZILGREI-Methode! Bei Charlotte Rogers, der langjährigen Lebensgefährtin von Dr. Hans Greissing, absolvierte ich meine Ausbildung zur ZILGREI-Lehrerin und zahlreiche Fortbildungen.

Seit 2006 repräsentiere ich ZILGREI in Deutschland. Für alle ZILGREI-Lehrer/innen und selbstverständlich auch für alle prinzipiell an ZILGREI Interessierten bin ich Ansprechpartnerin bei Fragen, Problemen und Anregungen. Ich biete regelmäßig ZILGREI-Kurse an und bilde auch selbst neue Lehrer/innen aus.

Grober Ablauf der Leserunde

Wer Interesse an einem Exemplar von „Zilgrei gegen Rückenschmerzen“ hat, bewirbt sich einfach hier bis zum 6. Januar 2013. Bei mehr als 5 Bewerbern muss das Los entscheiden. Bitte denkt daran, dass eine aktive Teilnahme sowie eine spätere Rezension Voraussetzung sind für die Teilnahme an dieser Leserunde und ihr euch nur bewerben solltet, wenn ihr damit einverstanden seid. Selbstverständlich sind auch Leser mit einem eigenen Exemplar herzlich willkommen!

Da es mir wichtig ist, dass ihr lernt, die Selbstbehandlungen ohne Hilfe richtig anwenden zu können, und mich eure Fortschritte und Erfahrungen interessieren, sollten wir diese Leserunde über mehrere Wochen lang laufen lassen. Natürlich müsst ihr in dieser Zeit nicht ständig posten, aber es bedarf einer gewissen Zeitspanne, um das Buch und die Methode einigermaßen bewerten zu können. Ich stehe euch hier natürlich stets mit Rat und Tat zur Seite und freue mich schon sehr auf eure Bewerbungen und den Austausch mit euch!!!

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks