Liebe auf krummen Beinen

von Hans Gruhl 
4,3 Sterne bei20 Bewertungen
Liebe auf krummen Beinen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Jeanne_Darcs avatar

Total Süßer Roman aus der Perspektive des Langhaardackels Blasius :)

Alle 20 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Liebe auf krummen Beinen"

Ein krummer Hund!
Wenn ein Tier so pfiffig, so lieb und fürsorglich und dazu noch von so nobler Herkunft ist wie der Langhaardackel Blasius von Rohmarken, kommt man buchstäblich mit Vergnügen auf den Hund. Und so geht es auch dem jungen Kriminalkommissar Daniel. Zwar besäuft sich Blasius gelegentlich an Cognacbohnen, erstickt er beinahe im Bau eines Wildkaninchens und frisst auch Dinge, die dafür nun wirklich nicht vorgesehen sind. Aber dafür weiß Blasius nicht nur den Diebstahl einer kostbaren Kette aufzuklären, sondern vor allem seinem Herrchen die Bekanntschaft mit einer charmanten jungen Dame zu vermitteln.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499258954
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.08.2012
Das aktuelle Hörbuch ist am 18.09.2012 bei Audiobuch erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    mabuereles avatar
    mabuerelevor 8 Jahren
    Rezension zu "Liebe auf krummen Beinen" von Hans Gruhl

    Ein Hund spielt Heiratsvermittler und Detektiv - ein amüsant geschriebenen Roman, der einen öfter zum Schmunzeln bringt. Wer etwas übrig hat für pfiffig geschriebene Tierbücher, in denen die Tiere die Handelnden sind, der sollte diesen Roman lesen.

    Kommentieren0
    22
    Teilen
    Catwomans avatar
    Catwomanvor 8 Jahren
    Rezension zu "Liebe auf krummen Beinen" von Hans Gruhl

    Auch wenn ich 2 Katzen besitze. Dieses Buch ist einfach Klasse habe die 127 Seiten in einem Rutsch durchgelesen und mich dabei köstlich amüsiert. Die Geschichte wird aus der Sicht des Dackels erzählt. Langhaardackel Blasius verkuppelt ganz geschickt sein Herrchen mit dem von ihm auserwählten Frauchen zufälligerweise hat sie auch ein entzückendes Dackelmädchen ... ein zu empfehlender Lesespaß.

    Kommentieren0
    33
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Rezension zu "Liebe auf krummen Beinen" von Hans Gruhl

    Einfach bezaubernd.
    Balsius aus der feinen Züchtung der Frau von Quernheim findet ein neues Zuhause bei dem Kriminalbeamten Dan. Dan ist ziemlich pleite, sein Auto ist alt und seine Freunde ziemlich trinkfest. Der kleine Dackel findet sich schnell zurecht und hat ziemlich schnell heraus, dass der wärmste Platz bei Herrchen im Bett ist.
    Dan ist befreundet mit der reichen Rita, die für Blasius geschmack zu fein für ihn und sein Herrchen ist.
    Aus Versehen steigt Blasius in das falsche Auto ein und landet in der Wohnung der netten Fotografin Eva. So wird aus dem Dackel ein Kuppel-Dackel.
    Es wird viel gefeiert in diesem Roman, ein Diebstahl verlangt nach Auflösung und die Liebe kommt auch nicht zu kurz. Der Dackel und sein Bruder zerlegen in schönster Welpen-Manier so einiges und verzapfen so manchen Unsinn. Ich habe Dan und Blasius sofort in mein Herz geschlossen und seit vielen Jahren lese ich diesen 1958 entstandenen Roman immer wieder gerne. Leider ist mir der zweite Teil abhanden gekommen, aber ich habe ihn mir gerade noch einmal bestellt.
    Ein Buch zum Schmunzeln und lachen, dass jeder Hundebesitzer in sein Herz schließen wird.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    E
    Escapeevor 10 Jahren
    Rezension zu "Liebe auf krummen Beinen" von Hans Gruhl

    Ein schönes, liebevolles und witziges Buch für alle Tierliebhaber. Liest sich einfach und unterhält.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 11 Jahren
    Rezension zu "Liebe auf krummen Beinen" von Hans Gruhl

    ein süßes Buch zum schnellen Durchlesen

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Jeanne_Darcs avatar
    Jeanne_Darcvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Total Süßer Roman aus der Perspektive des Langhaardackels Blasius :)
    M
    meike
    Ein LovelyBooks-Nutzer
    Zuckerkekss avatar
    Zuckerkeksvor 3 Jahren
    Annikiis avatar
    Annikiivor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks