Hans Haselböck Organistenbuchlein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Organistenbuchlein“ von Hans Haselböck

Der Organist Hans Haselböck hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Spielender, Lehrender und Beobachtender all das zusammengetragen, was den mit der Orgel und ihrer Musik unmittelbar und mittelbar Befassten interessieren und amüsieren muss: In seinem „Höchst notwendigen Orgellexikon“ erklärt er alle vertragsrechtlichen, orgelbaulichen, musikalischen, stilistischen und psychologischen Probleme, die mit Sicherheit auf denjenigen zukommen, der sich trotz aller gut gemeinten Warnungen mit einer Orgel einlässt. Und im „Vermischten aus der Orgelwelt“ berichtet er Geschichten, die seinen Schicksalsgenossen oder ihm selbst widerfahren sind und deren Glaubwürdigkeit nur noch von ihrer zeitlichen (mehr als ein Säkulum) und räumlichen Dimension (Wien, Moskau, Seoul, London, Beirut, Manila …) übertroffen wird. Er tut dies selbstlos und einzig zu Nutz und Frommen aller vom Orgelbazillus Befallenen, so dass man selbige zum Erwerb dieses unerlässlichen Opus eximium nicht anders als beglückwünschen kann. 

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen