Organistenbuchlein

von Hans Haselböck 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Organistenbuchlein
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Organistenbuchlein"

Der Organist Hans Haselböck hat aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Spielender, Lehrender und Beobachtender all das zusammengetragen, was den mit der Orgel und ihrer Musik unmittelbar und mittelbar Befassten interessieren und amüsieren muss: In seinem „Höchst notwendigen Orgellexikon“ erklärt er alle vertragsrechtlichen, orgelbaulichen, musikalischen, stilistischen und psychologischen Probleme, die mit Sicherheit auf denjenigen zukommen, der sich trotz aller gut gemeinten Warnungen mit einer Orgel einlässt. Und im „Vermischten aus der Orgelwelt“ berichtet er Geschichten, die seinen Schicksalsgenossen oder ihm selbst widerfahren sind und deren Glaubwürdigkeit nur noch von ihrer zeitlichen (mehr als ein Säkulum) und räumlichen Dimension (Wien, Moskau, Seoul, London, Beirut, Manila …) übertroffen wird. Er tut dies selbstlos und einzig zu Nutz und Frommen aller vom Orgelbazillus Befallenen, so dass man selbige zum Erwerb dieses unerlässlichen Opus eximium nicht anders als beglückwünschen kann. 

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:3254002628
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:103 Seiten
Verlag:Hal Leonard Corp
Erscheinungsdatum:16.10.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks