Hans Henning Claer

Lebenslauf von Hans Henning Claer

Hans Henning Claer, geboren am 30. Dezember 1931 in Berlin, war Polizist in seiner Heimatstadt und wurde u. a. dreimal Berliner Landesmeister (Ost und West) im Amateurboxen und zweimal Deutscher Polizeimeister (BRD). Später arbeitete er über 25 Jahre unter Tage im Ruhrgebiet. Nebenher begann er zu schreiben und schloß sich der Arbeiter-Schriftsteller-«Gruppe 61» an. Sein freimütiger Erstlingsroman «Laß jucken Kumpel» sorgte für vielen aufgeregten Gesprächsstoff und wurde auch verfilmt. Hans Henning Claer starb am 25. Dezember 2002 in Bergkamen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hans Henning Claer

Keinen Eintrag gefunden.

Neue Rezensionen zu Hans Henning Claer

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks