Hans Herbert Arnim

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Hebel der Macht

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Deutschlandakte

Bei diesen Partnern bestellen:

Volksparteien ohne Volk

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Parteiherrschaft statt Volkssouveränität" trifft es auf den Punkt

    Die Hebel der Macht
    Kiki77

    Kiki77

    20. June 2017 um 19:59 Rezension zu "Die Hebel der Macht" von Hans Herbert Arnim

    Alles in allem ein Buch, das der Politik und deren Machenschaften und Macht ins Auge blickt. Viele Fehler werden anhand von Beispielen dargestellt und wir als Gesellschaft/Volk nehmen leider (gerne) viele Missstände in Kauf. Ich finde es sehr gut , dass Herr von Arnim mit "Die Hebel der Macht" viele Sachen anspricht und aufklärt, aber auch aufzeigt wie wir uns alle von der Regierung hinter's Licht führen lassen.Mich persönlich hat das Lesen sehr aufgeregt und geärgert; vielleicht weil die Wahrheit so hart ist und wir alle nur ...

    Mehr
  • Vom Staat im Staat

    Die Hebel der Macht
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    13. March 2017 um 12:39 Rezension zu "Die Hebel der Macht" von Hans Herbert Arnim

    Vom Staat im StaatParteien sind es, so die Grundthese von Herbert von Arnim, die vielleicht nicht „an allem“ schuld sind, die aber wie keine andere Größe den jeweiligen Staat bestalten und ihm „ihren Stempel“ aufdrücken.Weder die Globalisierung noch die Finanzwirtschaft, weder wirtschaftliche Schlüsselstellen noch einflussreiche Persönlichkeiten haben daher einen solch nachhaltigen Einfluss auf das alltägliche Leben der Menschen, wie es Parteien, zumindest in den westlich geprägten Demokratien, wahrnehmen. Und das nicht in erster ...

    Mehr