Das 1 x 1 des Endspiels

Cover des Buches Das 1 x 1 des Endspiels (ISBN:9783888054860)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das 1 x 1 des Endspiels"

Der Untertitel Ein Lehr- und Lesebuch der Endspielkunst charakterisiert prägnant das Anliegen der Autoren, didaktisch wertvolles Material aus allen Teilbereichen des Endspiels in abwechslungsreich-unterhaltsamer und daher besonders einprägsamer Form anzubieten. Das hierbei geübte Konzept, Beispiele aus der praktischen Partie der künstlerischen Endspielstudie gegenüberzustellen und damit den praktischen Nutzen eines Studiums der Kompositionen aufzuzeigen, kann als ausgesprochen gelungen gelten. Dies liegt nicht zuletzt an der trefflichen Umsetzung der Autoren, beide anerkannte Endspiel-Experten und erfolgreiche Komponisten ihrer Zeit, die mit der partienahen Auswahl eine ansprechende Kommentierung verbinden, ohne an Präzision in der Analyse einzubüßen und gleichzeitig in ausufernde Varianten zu verfallen.
Rezension von Martin Huber/Borromäusverein Bonn
Das Endspiel ist die letzte Partiephase einer Schachpartie, in der nur noch wenige Fragen auf dem Brett zurückbleiben. Gerade dann kommt es oft auf Präzision an. Im Buch werden praxisrelevante Verfahren bei der Behandlung von Endspielen vorgestellt. Dabei wird zunächst anhand von Studien (also von komponierten endspielstellungen) die Kernidee hervorgehoben. Danach werden Partien aus der Turnierpraxis angeführt, in denen die Spieler auf diese Studienstellungen hinarbeiten und dann ihr Wissen anwenden. Die behandelten Endspiele sind zudem sehr interessant. Es geht zum Beispiel um die vorteilhafte Lenkung des gegnerischen Königs, um häufig vorkommende Endspiele mit Turm gegen Bauern, um scheinbar widersinnige Züge, die in Wirklichkeit Zugzwangstellungen vermeiden und so fort. Leider gibt es kein Sachregister. Das tut der Freude an diesem Buch jedoch keinen Abbruch. - Für Schachfreunde lohnend.
Rezension von Martin Rieger:

1x1 des Endspiels ist in 14 Kapitel unterteilt und entführt den Leser in das Reich der Endspielstudien (und deren praktische Anwendung in einer Turnierpartie). Kurt Richter schreibt im Vorwort folgendes: "Der ursprüngliche Gedanke des israelischen, früher rumänischen Studienfachmanns Milu Milescu bestand darin, an einer möglichst umfassenden Sammlung von Analogien zwischen Partie und Studie die Bedeutung und den Wert der Studienkomposition für die Endspielführung in der praktischen Partie darzulegen. Dr. Staudte entzündete sich an dieser Idee, schritt aber weit darüber hinaus und schuf praktisch ein Lehrbuch der Endspielkunst auf unsystematischer Grundlage."
Das Buch ist ein Füllhorn an originellen Ideen und sehr lehrreichen Beispielen. Der Untertitel „Ein Lehr- und Lesebuch der Endspielkunst“ ist durchaus berechtigt, jedes Beispiel wird durch viel Text und dafür weniger Varianten präsentiert, d.h., ich brauche nicht unbedingt ein Schachbrett neben mir um das Buch zu lesen. Auch die 257 Diagramme, sowie Schrift und Layout, tragen zu einem ungetrübten Lesevergnügen bei. Das Anliegen der beiden Autoren, didaktisch wertvolles Material aus allen Teilbereichen des Endspiels in abwechslungsreich-unterhaltsamer und daher besonders einprägsamer Form anzubieten, kann zusammenfassend als vollauf gelungen bezeichnet werden!
Faszit: Das Buch, obwohl schon einige Jahre vergangen sind seit der Erstveröffentlichung, hat nichts an Aktualität eingebüßt. Wer um Endspiele bisher einen großen Bogen gemacht hat, sollte vielleicht einmal einen Blick in das Buch werfen. Humorvoll und äußerst unterhaltsam verpackt, werden wichtige Endspielprinzipien vermittelt und auch gelehrt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783888054860
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:228 Seiten
Verlag:Beyer, Joachim, Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks