Hans Jürgen Balmes Dass mir der Hund das Liebste ist ...

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dass mir der Hund das Liebste ist ...“ von Hans Jürgen Balmes

Der sanftmütige Flush in Viriginia Woolfs Roman, die zähnefletschenden Wildhunde aus der Feder Jack Londons oder Kafkas melancholisch-schönen ›Forschungen eines Hundes‹: In der Weltliteratur wimmelt es von Geschichten über den beliebten Vierbeiner und besten Freund des Menschen. In diesen Geschichten geht es um Treue und Liebe, Abenteuer und Glück – um große Gefühle und die Macht des Schicksals. Und es geht um den Hund als Doppelgänger aller Künstler und Außenseiter, der mit großen Augen auf das merkwürdige Treiben der Menschen schaut. Mit Texten von Wilhelm Busch, Mark Twain, Robert Gernhardt, Monika Maron und anderen sowie mit illustrierten Portraits berühmter Hunde, die wir alle aus Film und Fernsehen, Politik und Kultur kennen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks