Hans J. Neidhardt Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts“ von Hans J. Neidhardt

Perfekt um einen Überblick zu gewinnen

— Lupina15
Lupina15

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Landschaftsmalerei

    Deutsche Malerei des 19. Jahrhunderts
    Lupina15

    Lupina15

    09. August 2017 um 21:09

    Klappentext:Die bedeutendsten Maler aller großen Kunstepochen und ihre Werke: vom Klassizismus über die Romantik und das Biedermeier. bis hin zum Naturalismus und Impressionismus. Mit 172 großformatigen Abbildungen und Erläuterungen. Über 80 Biografien von deutschen Malern des 19. Jahrhunderts.Meine Meinung:Hans Joachim Neidhardt ist sicher einer DER Kunsthistoriker, wenn es um die Landschaftsmalerei geht. Mit diesem Buch stellt er sein umfangreiches Fachwissen unter Beweis.Ein kleiner Text unter jedem Bild gibt Aufschluss über den Maler, aber auch über wichtige bildimmanente Komponente. Manchmal wird die Komposition kurz dargestellt, ein andermal erhält der Leser Aufschluss über ikonografische Elemente innerhalb des Bildes oder wichtige Zusammenhänge, die dem Werk einen Tieferen Sinn verleihen.Die farbigen Abbildungen allein sind es schon wert, das Buch aufzuschlagen. In wenigen Minuten kann man sich einen allgemeinen Überblick über die Landschaftsmalerei des 19. Jahrhunderts in Deutschland verschaffen.Eine absolute Empfehlung für jeden begeisterten Kunstliebhaber und angehenden Kunsthistoriker.

    Mehr