Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der abenteuerliche Simplicissimus Deutsch“ von Hans Jacob Christoffel von Grimmelshausen

Simplicissimus, der tumbe Tor aus dem Spessart, ist der bekannteste Schelm der deutschen Literaturgeschichte. In der Zeit des Dreißigjährigen Krieges, in der sich die gesamte abendländische Welt in Auflösung befindet, treibt es ihn durch ganz Europa. Er lebt bei einem Eremiten, wird Hausnarr und Knecht, Soldat und Bauer. Mal ist er unermesslich reich, mal bitterarm, doch stets vergnügt und zu jedem Abenteuer bereit. Das wortgewaltige und lebenspralle Werk gilt als das erste Volksbuch der Deutschen. In der Neuübersetzung von Reinhard Kaiser und gelesen von Felix von Manteuffel entfaltet es seine ganze Kraft. Ungekürzte Lesung mit Felix von Manteuffel 2 mp3-CDs | ca. 17 h 44 min

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen