Courasche

Courasche
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Courasche"

Grimmelshausen selbst hat seine erzählerischen Hauptwerke als einen Zyklus von zehn Büchern verstanden. Simplicissimus ist die verbindende Gestalt dieser Werke, im Springinsfeld und im Vogelnest I nicht mehr Eremit, sondern sozial engagierter, satirischer Schriftsteller. Am stärksten hat die Figur der „Erzbetrügerin“ Courasche seine Einbildungskraft beschäftigt: eine Existenz jenseits der traditionellen religiösen und moralischen Normen, eine Frau, die ihre Identität nicht aufzugeben bereit ist. Im Wechsel der Perspektiven führt der Zyklus jedoch auch die Wahnbefangenheit seiner Ich-Figuren vor. Die Erzähler der Vogelnest-Romane erweitern diese Perspektivenvielfalt um die Sichtweisen von Normallesern der Zeit auf die zeitgenössische „verkehrte Welt“. Als Zugabe angefügt ist das Rathstübel Plutonis, in dem Grimmelshausen seine Gestalten, ergänzt um Angehörige aller Stände, zu einem herrschaftsfreien, freimütigen Diskurs über das Thema Geld zusammenführt.

Wie die Ausgabe des Simplicissimus Teutsch (DKV im Taschenbuch 2) bietet auch dieser Band kritisch revidierte Texte mit den fürs heutige Verständnis nötigen sprachlichen Erläuterungen und Kommentaren: „Grimmelshausen, wie er geschrieben hat“: originale ungeglättete Texte des größten deutschen Barockdichters - Spracherläuterungen am Seitenfuß und umfassender Kommentar - mit den Originalillustrationen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783618680215
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:1094 Seiten
Verlag:Deutscher Klassiker Verlag
Erscheinungsdatum:26.08.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Klassiker

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks