Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen Courasche

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Courasche“ von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen

Grimmelshausen selbst hat seine erzählerischen Hauptwerke als einen Zyklus von zehn Büchern verstanden. Simplicissimus ist die verbindende Gestalt dieser Werke, im Springinsfeld und im Vogelnest I nicht mehr Eremit, sondern sozial engagierter, satirischer Schriftsteller. Am stärksten hat die Figur der „Erzbetrügerin“ Courasche seine Einbildungskraft beschäftigt: eine Existenz jenseits der traditionellen religiösen und moralischen Normen, eine Frau, die ihre Identität nicht aufzugeben bereit ist. Im Wechsel der Perspektiven führt der Zyklus jedoch auch die Wahnbefangenheit seiner Ich-Figuren vor. Die Erzähler der Vogelnest-Romane erweitern diese Perspektivenvielfalt um die Sichtweisen von Normallesern der Zeit auf die zeitgenössische „verkehrte Welt“. Als Zugabe angefügt ist das Rathstübel Plutonis, in dem Grimmelshausen seine Gestalten, ergänzt um Angehörige aller Stände, zu einem herrschaftsfreien, freimütigen Diskurs über das Thema Geld zusammenführt. Wie die Ausgabe des Simplicissimus Teutsch (DKV im Taschenbuch 2) bietet auch dieser Band kritisch revidierte Texte mit den fürs heutige Verständnis nötigen sprachlichen Erläuterungen und Kommentaren: „Grimmelshausen, wie er geschrieben hat“: originale ungeglättete Texte des größten deutschen Barockdichters - Spracherläuterungen am Seitenfuß und umfassender Kommentar - mit den Originalillustrationen

Stöbern in Klassiker

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Stolz und Vorurteil

Ein viel gelesener Kult-Klassiker, der zu Recht von seinen Lesern bewundert wird!

FrauTinaMueller

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen