Insel der Winde

von Hans Kneifel 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Insel der Winde
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Insel der Winde"

Seit dem Untergang von Atlantis muss Atlan auf der Erde überleben.§Sein Ziel ist seitdem, die Menschheit zu fördern, um den Weg zu den Sternen zu erreichen. Als wichtigster Helfer dient ihm der Roboter Rico, sein Stützpunkt ist eine Tiefseekuppel im Atlantischen Ozean. Die meiste Zeit verbringt er dort im Tiefschlaf, doch immer wieder treibt es ihn an die Oberfläche: Atlan nimmt Anteil am kulturellen Fortschritt der Menschheit und beeinflusst diesen. So auch im zweiten Jahrtausend vor Beginn der christlichen Zeitrechnung: Über Ägypten, das fruchtbare Land am Nil, herrscht der Pharao Amenemhet; unter seiner Regentschaft blühen Kultur und Wissenschaft. Atlan ist bestrebt, einen Traum des alten Pharao zu verwirklichen: Handelsbeziehungen zur Insel Kreta. Als drei ägyptische Segelschiffe nach gefahrvoller Sturmfahrt Kreta erreichen, wird dem Arkoniden schnell klar, dass das Gelingen seiner Mission vor allem davon abhängt, ob der Minos, der Herrscher von Knossos, gegen seine Rivalen bestehen kann. Unterstützt durch die Quellnymphe Thot-Kaima, erkundet Atlan das Labyrinth und wird zum unsichtbaren Helfer.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783890641959
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH
Erscheinungsdatum:04.08.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Fantasy

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks