Hans Kruppa , Anne Mußenbrock Jeder Tag ist dein Tag

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jeder Tag ist dein Tag“ von Hans Kruppa

In seinen neuen Weisheitsgeschichten setzt Hans Kruppa sich mit wesentlichen Lebensfragen auseinander und vermittelt dabei eine positive Sicht auf viele Situationen und Stationen des Daseins. Mit spielerischer Leichtigkeit, Feingefühl und der Kraft seiner Bilder inspiriert er dazu, die wahren Werte und Schätze des Lebens zu entdecken und zu genießen. Künstlerische Illustrationen unterstreichen die lebensbejahende Botschaft.

Sehr schöne Geschichten, die das Herz und den Verstand bewegen und Einsicht, sowie Weisheit schenken!

— Raven
Raven
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geschichten die Verstand und Herz bewegen

    Jeder Tag ist dein Tag
    Raven

    Raven

    23. July 2016 um 15:15

    Das Buch "Jeder Tag ist dein Tag" von Hans Kruppa, ist 160 Seiten lang und als Hardcover bei Coppenrath erschienen.Das Hardcover hat schöne dicke Seiten und ein gepolstertes, weiches Cover. Gefärbte und illustrierte Seiten im Innenteil machen dieses Geschenkbuch individuell. In diesem Buch findet der Leser viele Weisheitsgeschichten von Hans Kruppa, in denen er eine positive Sicht auf die Welt gewinnen kann. Dies ist das zweite Buch, welches ich von Hans Kruppa lese und ich wurde wieder nicht enttäuscht. Seine Geschichten bewegen Herz und Verstand und schenken Einsicht, sowie Weisheit. Er schafft es den Leser tief zu berühren und zu einem Umdenken anzuregen. Dieses Buch ist ein wahrer Schatz an positiven Gedanken und Weisheiten, die neue Hoffnung und unserem Leben Licht und Zuversicht schenken. Sie erweitern den Horizont. Man kann alle Bücher von Kruppa immer wieder zur Hand nehmen und in ihnen blättern. Man findet immer wieder neue Inspiration und Gedanken.  Fazit; Ein Buch welches tief berührt, zum Umdenken animiert, Gedanken und Herz bewegt und indem man immer wieder blättern kann, um sich selbst zu inspirieren. Absolut empfehlenswert!

    Mehr
  • Rezension zu "Jeder Tag ist dein Tag" von Hans Kruppa

    Jeder Tag ist dein Tag
    Kossi

    Kossi

    05. April 2012 um 10:58

    "Im Leben behält man nur das, was man verschenkt." ... sagt Hans Kruppa in diesem Buch, das bis zum Rand mit Weisheiten gespickt ist. Er schenkt uns Worte, Geschichten, Märchen und behält doch die Quelle all dessen in sich selbst, denn ich glaube, das jeder seiner Texte, die er uns gibt, auch immer wieder neue Wurzeln in ihm aufkeimen lässt, die wiederum zum Geben bereit sind. Wenn ich die Bücher von Hans Kruppa lese, bewirkt es in mir immer das Gleiche: Ich halte einen Moment inne, ich mache Pause vom Leben, ich widme mich mir selber. Er schreibt kleine Geschichten, die anfangs vielleicht alltäglich wirken, doch am Ende immer eine Pointe haben, die mich sagen lässt: "Genau so ist es! So und nicht anders!" Nur hatte ich mir vor dem Lesen der kleinen Weisheit vielleicht gar keine Gedanken darüber gemacht. Hans Kruppa greift meine Gedanken und Gefühle auf, verpackt sie in weise Worte und ließ mich beim Genießen dieses Buches oft mit einem Lächeln im Gesicht zurück. Aber auch mit Tränen in den Augen. Immer jedoch mit einem warmen Gefühl im Bauch, im Herzen, in meiner Seele und mit einer Besonnenheit, die ich sonst nicht aus vielen Dingen meines Lebens schöpfen kann. Anfangs machte ich mir die Mühe und schrieb mir die Titel der Geschichten heraus, die ich am schönsten fand. Doch schnell war der Zettel voll, denn ich habe festgestellt, dass ich mit allen Geschichten etwas anfangen kann. Mit einigen vielleicht deshalb, weil ich zur Zeit in einer ähnlichen Situation lebe, wie sie gerade beschrieben wurde. Bei anderen Geschichten war es so, dass ich sie aus meiner Vergangenheit heraus nachvollziehen konnte und Dinge plötzlich aus einem anderen Blickwinkel betrachten konnte und bei wieder anderen bin ich mir sicher, dass ich sie vielleicht in der Zukunft 'gebrauchen' könnte. Ich hatte dieses Buch immer griffbereit und genoss es täglich. Manchmal nahm ich es nur einmal am Tag zur Hand, an manchen Tagen öfter. Ich las langsam und mit Bedacht. Damit ich auch das, was zwischen den Zeilen schlummert, nicht übersehe. Ich habe dieses Buch genossen und nicht verschlungen, wie ich es sonst mit Romanen mache. Denn meiner Meinung nach können solch wunderbaren Texte nur dann dort ankommen, wo sie hinsollen, wenn man ihnen die Zeit dafür gibt, den Weg ins eigene Ich zu beschreiten. Hans Kruppa schreibt für die Menschen und das Leben, das sie leben. Über allem steht die Liebe, die so wichtig ist in unserem Leben und die heutzutage leider viel zu oft in den Hintergrund rückt. Und deshalb liebe ich seine Bücher, seine Worte, seine Weisheit und das, was all das in mir auslöst. Hans Kruppa zeigt vieles, das ich eigentlich schon weiß. Was aber durch seine Worte unterstrichen wird und mich in meinem Denken und Fühlen bestätigt. Nämlich die Dinge, die im Leben wirklich wichtig sind. Und er zeigt mir auch das, was am Wegesrand wächst, was aber oft viel zu wenig beachtet wird, wenn man die Straße seines Lebens entlanggeht. Und genauso wie die 'Suchenden' in dem Buch den 'Meister' aufsuchen, um ihn um Rat zu bitten, wünsche ich mir einen solchen 'Meister' in meiner Nähe. Andererseits - vielleicht steckt ein solcher Meister in jedem von uns. Wir sollten nur aufmerksamer werden und ihm besser zuhören. **** Zitat Seite 101: "Ich danke dir, dass du mir neuen Lebensmut gegeben hast." "Danke dir selbst", erwiderte der Meister. Dafür, dass du in meinen Worten neuen Lebensmut gefunden hast." **** 'Jeder Tag ist dein Tag' und jedes seiner Worte ist ein Geschenk für mich.

    Mehr