Der DKV und die Geschichte der deutschen Kälte- und Klimatechnik

Cover des Buches Der DKV und die Geschichte der deutschen Kälte- und Klimatechnik (ISBN:9783932715075)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der DKV und die Geschichte der deutschen Kälte- und Klimatechnik"

Ziel des vorliegenden Buches ist es, die Geschichte der deutschen Kältetechnik in ihrer Weschselwirkung mit der Entwicklung des Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Vereins darzustellen, der seit nunmehr fast 100 Jahren zugleich Interessenvertretung der Kältetechniker, Forum des Wissens- und Erfahrungsaustausches, Ansprechpartner der Politik und nicht zuletzt auch – in einem eher übertragenen Sinne – „Heimat“ für die Kältetechniker Deutschlands ist.

Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Zeit nach 1945; das einleitende Kapitel beschreibt die Geschichte der Kältetechnik und des Vereins von der Gründung 1909 bis zum Ende des zweiten Weltkriegs. Die Entwicklung des Ingenieurvereins wird so in die technischen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungslinien der Kältetechnik, wie auch der deutschen Wirtschafts- und Gesellschaftsgeschichte eingebettet. Das vorliegende Buch stellt damit zugleich sowohl eine Technik-, Wirtschafts- und Institutionengeschichte dar, als auch eine Geschichte individueller Erfahrungen im Sinne einer „Kollektivbiographie der Kältetechniker“. Durch die vielen beteiligten Zeitzeugen hat das Buch eine sehr persönliche Note bekommen, ist aber durch die lange gemeinsame Arbeit der Autoren an Konzept und Gliederung zu einem einheitlichen Gesamtwerk gereift.

Der vorliegende Titel stellt ein gemeinschaftliches Werk von etwa 80 Beteiligten dar, allesamt Fachleute aus der Kältetechnik. Jeder Autor hat ein Kapitel übernommen und sich „Stichwortgeber“ gesucht, die zu einzelnen Themen oder Themenbereichen Ausarbeitungen verfassten. Den Autoren standen beratend und moderierend zwei Technik- und Wirtschaftshistoriker zur Seite. Damit kann das Buch als geglückter Versuch einer partizipativen Geschichtsschreibung und interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen kältetechnischer und historischer Fachkompetenz angesehen werden.

Zur Durchführung des Buchprojektes berief der Vorstand des DKV zum Ende des Jahres 2000 eine Historische Kommission, die von Eckart Prandner und Hans-Liudger Dienel geleitet und von Jutta Wietog (bis August 2002) und Matthias Pühl moderiert wurde. Nach Klärung der Gliederung übernahm jedes Mitglied der Kommission die Verantwortung für ein Kapitel bzw. einen Abschnitt. Als Herausgeber möchten wir uns bei den Kapitelverant-wortlichen herzlich für die vielen Mühen bedanken! Ohne das große persönliche Engagement der Kommissionsmitglieder und der Stichwortgeber hätte das vorliegende Buch niemals eine solche Qualität, vor allem aber auch nicht eine solche Tiefenschärfe erreichen können.[1] Jedenfalls flossen die Quellen, die die Arbeit der Historischen Kommission zum Sprudeln brachte, reichlich. Auch dafür ein herzliches Dankeschön!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783932715075
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:264 Seiten
Verlag:Deutscher Kälte- u. Klimatechn. Ver.
Erscheinungsdatum:01.10.2004

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks