Hans Möller Das vergessene Erbe

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das vergessene Erbe“ von Hans Möller

Elisabeth Dorsten, die sie Bethy rufen, findet ihr Erbe. Sie arbeitet als erfolgreiche Brokerin in New York, aber lebt nun in dem Rathaus bei ihrer Tante Fee an der Straße nach Dorsten City. Einer Ortsgründung ihrer Vorväter, als John Haskins dort Station macht. Der dann blieb und ihr hilft ihre Unternehmungen wieder zum Leben zu erwecken, von denen Elisabeth gar nicht wusste, was sie alles umfassen.

Stöbern in Romane

Ein Gentleman in Moskau

einzigartig (gut)!

bri114

Die Bucht, die im Mondlicht versank

Eine Bucht voller Geheimnisse - sehr spannend und überraschend!

ConnyKathsBooks

Sonntags in Trondheim

Faszinierend ungewöhnliche Geschichte der Familie Neshows. Spannend und toll geschrieben

isabellepf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wundervolles Buch über Freundschaft, Vertrauen, Liebe und das Leben allgemein - ein Highlight!

Annafrieda

Der große Wahn

Ein spannendes Buch darüber, was unsere Vergangenheit für unsere Gegenwart bedeutet.

leserattebremen

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen