Hans Maier

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(1)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Menschenrechte

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Orgel

Bei diesen Partnern bestellen:

Die christliche Zeitrechnung

Bei diesen Partnern bestellen:

Reisen durch die Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine neue Orgel für Andechs

Bei diesen Partnern bestellen:

Böse Jahre, gute Jahre

Bei diesen Partnern bestellen:

Alter Adam - Neuer Mensch?

Bei diesen Partnern bestellen:

Martyrium im 20. Jahrhundert

Bei diesen Partnern bestellen:

Begegnungen in Mittel- und Osteuropa

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie eine Revolution entsteht

Bei diesen Partnern bestellen:

Cäcilia

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Böse Jahre, gute Jahre" von Hans Maier

    Böse Jahre, gute Jahre
    Kreisrundes_Quadrat

    Kreisrundes_Quadrat

    05. February 2013 um 22:44 Rezension zu "Böse Jahre, gute Jahre" von Hans Maier

    Eine recht zwiespältige Autobiographie. Ohne Zweifel kann Hans Maier auf ein sehr bewegtes Leben zurückschauen. Ausführlich erzählt er von seiner KIndheit und Jugend, der Zeit als Akademiker und Politiker. Dabei zeichnet er auch ein Bild der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Wunderbar ist, dass er in einem Kapitel auch seine Töchter zu Wort kommen lässt. Deren Erfahrungen in ihrer Schulzeit als Kinder des Kultusministers gewähren einen privaten Blick auf die stark in der Öffentlichkeit stehende Persönlichkeit. Mich hat dieses Buch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Böse Jahre, gute Jahre" von Hans Maier

    Böse Jahre, gute Jahre
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    13. April 2011 um 12:15 Rezension zu "Böse Jahre, gute Jahre" von Hans Maier

    Wenige Wochen vor seinem 80. Geburtstag macht sich der ehemalige bayerische Kultusminister (1970-1986) und Professor für politische Wissenschaft Hans Maier selbst das schönste Geschenk. In seiner hier im C.H. Beck Verlag, der schon seine Gesammelten Werke in fünf Bänden verlegt hat, veröffentlichte Autobiographie, erzählt er sein Leben. Aufgewachsen in Freiburg, wo seine verwitwete Mutter ihn zusammen mit zwei Schwestern in bescheidenen Verhältnissen groß zieht, erlebt er als junger Mensch die bösen Jahre der NS-Zeit , des ...

    Mehr