Hans Mayer Bürgerliche Endzeit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bürgerliche Endzeit“ von Hans Mayer

Mit der Heimkehr des Emigranten Hans Mayer in die unheimlich gewordene deutsche Fremde des November 1945 begann, wie sich zeigen sollte, seine neue berufliche und gesellschaftliche, folglich auch literarische Existenz. Nichts war mehr so, wie es vor der Zeit des Exils war, nichts konnte mehr mit der Sprache des politisierenden Studenten der zwanziger Jahre oder der des agitierenden Emigranten in der Schweiz beschrieben werden. Aufbewahrenswert waren für Hans Mayer aus diesem Grunde die Vorträge und Reden nach 1945, von denen nun der vierte Band erscheinen kann. Vorausgegangen sind "Nach Jahr und Tag. Reden 1945-1977", "Aufklärung heute. Reden und Vorträge 1978-1984" und "Abend der Vernunft. Reden und Vorträge 1985-1990". Auch der vierte Band ist zeitlich umrissen: ausgewählte Reden und Vorträge von 1980 bis 2000. Darüber hinaus gibt es aber eine chronologisch weiter gespannte gemeinsame Thematik dieser letzten Auswahl. Es sind sämtlich Texte, die zur Entwicklung der bürger lichen Gesellschaft in Deutschland gehören. Am Anfang steht Georg Büchner. Am Ende steht der Text über Karl Kraus und "Die letzten Tage der Menschheit".

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen