Hans Meyer zu Düttingdorf

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(12)
(5)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • unsere Seite des Himmels

    Unsere Seite des Himmels

    robbylesegern

    08. June 2018 um 13:13 Rezension zu "Unsere Seite des Himmels" von Hans Meyer zu Düttingdorf

  • Henriette kehrt zurück ...

    Unsere Seite des Himmels

    HEIDIZ

    18. January 2018 um 11:12 Rezension zu "Unsere Seite des Himmels" von Hans Meyer zu Düttingdorf

    Taschenbuch: 448 Seiten Verlag: Aufbau Taschenbuch; Auflage: 1 (15. September 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3746633796 ISBN-13: 978-3746633794 Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 3,8 x 20,5 cm PREIS: 12,99 Euro   Henriette und Hans sind unsere Protagonisten. Wir lernen sie im Küstrin des Jahres 1941 kennen. Sie sind unzertrennlich seit Kindertagen. Plötzlich sind sie nicht nur Freunde, sie verlieben sich ineinander, aber Henriette ist Jüdin. Die Lage wird immer prekärer und Henriette muss mit ihrer Familie flüchten. Die Wege ...

    Mehr
  • erschreckend und berührend zugleich

    Unsere Seite des Himmels

    Rosenmadl

    15. January 2018 um 20:11 Rezension zu "Unsere Seite des Himmels" von Hans Meyer zu Düttingdorf

    Inhalt: Henriette und Hans sind schon seit 1941 im schönen Küstrin die engsten Freunde. Mit Charlotte und Karl nennen sie sich die Kleeblatt-Bande. Doch Henriette ist Jüdin und bekommt immer mehr den Hass und das Leid zu spüren, dass ihrer Familie widerfährt. Wie könnte sie in so einer Situation ihre Liebe zu Hans wachsen lassen. Als die Lage sich immer schlimmer zuspitzt wird es für ihre Familie unerträglich in dem schönen Dorf und man ist gewzungen zu flüchten. Jahrzehnte später kehrt Henriette wieder nach Küstrin, oder dem ...

    Mehr
  • Rückkehr in die alte Heimat

    Unsere Seite des Himmels

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. November 2017 um 21:39 Rezension zu "Unsere Seite des Himmels" von Hans Meyer zu Düttingdorf

    Küstrin in Pommern, Anfang der 40er Jahre. Hans und Henriette waren bereits als Kinder unzertrennlich, später wurde es Liebe. Doch die Tatsache, dass Henriette jüdischen Glaubens ist, lässt sie ihre Liebe verheimlichen. Als sich die Lage immer weiter zuspitzt, beschließen Henriettes Eltern, ihre Tochter nach Argentinien zu schicken. Viele, viele Jahre später möchte Henriette ihre alte Heimat wiedersehen und noch mehr - sie will endlich ihre erste große Liebe Hans wiedersehen. Mit Ende 90 reist Henriette mit Rachel, ihrer Enkelin, ...

    Mehr
  • Eine emotionale Lebensreise

    Unsere Seite des Himmels

    Dreamworx

    09. November 2017 um 10:59 Rezension zu "Unsere Seite des Himmels" von Hans Meyer zu Düttingdorf

    Die fast 100-jährige Henriette reist mit ihrer Urenkelin Rachel vom uruguayischen Montevideo nach Berlin, um Rachels Abschluss zu feiern. Doch was Rachel nicht weiß, Henriette ist gebürtige Deutsche und stammt aus Küstrin. Sie wurde von ihren Eltern während des zweiten Weltkrieges allein nach Argentinien geschickt, um sie vor den Nazis zu retten, denn Henriettes Familie waren Juden. Henriette hat niemals über die damalige Zeit und ihre Familie gesprochen, es regelrecht geheim gehalten, so weiß ihre Familie nichts von ihren ...

    Mehr
  • Der Tango und die Liebe

    Das Bandoneon

    Sternenstaubfee

    Rezension zu "Das Bandoneon" von Hans Meyer zu Düttingdorf

    Christina findet nach dem Tod ihrer Mutter eine alte Postkarte in einem Versteck. Die Karte stammt aus Argentinien und enthält nur einen Satz: "Das Bandoneon trägt mein ganzes Leben."  Christinas Neugier ist geweckt, zumal sie nichts über die Vergangenheit ihrer Mutter weiß. Sie beginnt, Nachforschungen anzustellen und reist von Berlin nach Argentinien. Dort erkundet sie die Vergangenheit ihrer Urgroßmutter. Mein Leseeindruck: Ich muss gestehen, dass mich das Buch sehr positiv überrascht hat. Der Klappentext hatte meine Neugier ...

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.