Dichtermisere

Cover des Buches Dichtermisere (ISBN: 9783858300058)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dichtermisere"

Der Berner Hans (Hamo) Morgenthaler (1890 - 1928) war der erste Schweizer Dichter, der nicht eine Literatur für Ästheten und Schöngeister erstrebte, sondern von Büchern träumte, die auf ihre Leser wirken "wie rotes, blutendes, nervendurchzucktes Fleisch". Und selbst in seiner hilflosesten Zeile erscheint das Bild eines Mannes, der sich um Wahrhaftigkeit bemühte. Kurt Marti über diesen tragischen Dichter: "Er hatte mit der bürgerlichen Gesellschaft auch das Bildungsbürgertum und dessen sterile Poetik gegen sich." In diesem Sinne ist Hamo Morgenthaler als Dichter gescheitert. Aber die Linie von Morgenthaler zu den Hippies und Freaks, zur "Neuen Sensibilität" der Amerikaner ist nicht zu übersehen. Das vorliegende, von Georges Ammann zusammengestellte "Brevier" erlaubt einen Einblick in Morgenthalers leider seit vielen Jahren nur noch Eingeweihten bekanntes Werk. Es soll Anstoss sein, sich vermehrt mit diesem Vergessenen auseinanderzusetzen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783858300058
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:orte Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.1977

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks