Hans Morschitzky Die zehn Gesichter der Angst

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die zehn Gesichter der Angst“ von Hans Morschitzky

Ängste loswerden Angststörungen sind weit verbreitetet. Fast jeder Vierte erkrankt im Laufe seines Lebens daran. Der Psychotherapeut Hans Morschitzky und die Wissenschaftsjournalistin Sigrid Sator beschreiben die wichtigsten Ängste und zeigen, wie man sie in einem 7-Schritte-Programm bewältigen kann.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die zehn Gesichter der Angst

    Die zehn Gesichter der Angst

    Kleine8310

    06. September 2015 um 23:56

    "Die zehn Gesichter der Angst" ist ein Selbsthilfe Handbuch der Autoren Hans Morschitzky und Sigrid Sator. In diesem Buch geht es um verschiedene Angststörungen, ihre Ursachen und wie man es schaffen kann diese auch zu bewältigen.    Dieser Ratgeber ist grob in zwei Abschnitte aufgeteilt.    - Teil 1 Lernen Sie ihre Angst kennen:         Befasst sich mit den Unterschieden zwischen gesunder und krankhafter Angst. Hier werden auch die Entstehungsmechanismen der Angst erläutert und erklärt was Angst in einem Menschen auslösen und für Folgen haben kann. Zudem werden die zehn Angststörungstypen vorgestellt und woran man diese erkennt. Hier finden sich zum Beispiel die Panikstörung, die Platzangst, spezifische Phobien, die soziale Phobie, Zwangsstörungen oder auch die Hypochondrie.    - Teil 2 Befreien Sie sich von ihrer Angst - Das Anti - Angst - Programm in sieben Schritten:   In diesem Abschnitt des Buches finden sich die sieben Schritte des Programms und zu jedem Schritt auch einige hilfreiche Erläuterungen und Beispiele. Ein paar der Schritte sind zum Beispiel die Konfrontationstherapie, die kognitive Therapie, das mentale Training oder auch das Anti - Stress - Training. Der Schreibstil des Buches ist einfach und verständlich gehalten, sodass ich die Inhalte ohne Probleme nachvollziehen und verstehen konnte. Das sieben Schritte Programm ist logisch gegliedert, aber mir hat manchmal die Eindeutigkeit gefehlt, so war es eher so, dass eine Therapie auf zig Ängste gemünzt wird und auf das spezielle eher weniger bis gar nicht eingegangen wurde, das fand ich ein bisschen schade. Auch die Tipps mit Therapien und Medikamenten sind bekannt. Dennoch ist es ein gutes Selbsthilfebuch, welches gute Anstösse liefert.   "Die zehn Gesichter der Angst" ist ein praktisches Buch zur Selbsthilfe bei Angststörungen, bei mich besonders das sieben Schritte Programm interessiert hat!  

    Mehr
  • Rezension zu "Die zehn Gesichter der Angst" von Hans Morschitzky

    Die zehn Gesichter der Angst

    LEXI

    06. February 2010 um 15:30

    "Keine Angst vor der Angst! Angst vor Spinnen, vor Krankheit, vor anderen Menschen, Angst vor der Angst – vielfältig sind die Formen und Spielarten der menschlichen ängste, und groß ist der Leidensdruck, der für viele Frauen und Männer damit verbunden ist. Dieses praktische Handbuch stellt die zehn wichtigsten Angststörungen im überblick vor und vermittelt in Fallbeispielen und Fragebögen ein anschauliches Bild zur Selbstdiagnose. In einem neuen, aufgrund von jahrelanger klinischer Erfahrung für dieses Buch entwickelten Anti-Angst-Training für zu Hause erhalten Betroffene wie auch Angehörige in sieben aufeinander abgestimmten Schritten Anleitungen, Tipps und übungen zur Selbsthilfe. " Dieser Buchbeschreibung kann ich nur vorbehaltslos zustimmen und auf alle Fälle 5 Sterne vergeben - ein großartiges Buch über Ängste und den Umgang damit!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks