Hans Otzen

 4 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Hans Otzen

Es hat ihn an den Amazonas, in die Anden und nach Ostafrika gezogen. Aus all diesen Reisen entstanden Reiseführer, die in renommierten Verlagen erschienen. Inzwischen konzentriert sich sein Interesse auf die europäischen Länder und Kulturen mit besonderem Schwerpunkt auf der näheren Umgebung seines Wohnsitzes im Rheinland. Geschichte, Natur und Landschaft sowie Kunst und gleichermaßen Essen und Trinken spielen nicht nur in seinen Reiseführern über Österreich, Frankreich, Italien und die Niederlande eine große Rolle, sondern auch in seinen Wein-Reiseführern und Kochbüchern. Mit der Eifel fühlt sich der Autor besonders verbunden, liegt diese hoch­interessante Kultur- und Urlaubsregion doch unmittelbar vor seiner Haustüre.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Das Wasser der Eifel (ISBN: 9783867121682)

Das Wasser der Eifel

Neu erschienen am 15.10.2021 als Hardcover bei GEV - Grenz-Echo-Verlag.

Alle Bücher von Hans Otzen

Cover des Buches DDR Kochbuch (ISBN: 9783898365161)

DDR Kochbuch

 (4)
Erschienen am 15.01.2010
Cover des Buches DDR Backbuch (ISBN: 9783898364713)

DDR Backbuch

 (3)
Erschienen am 01.07.2005
Cover des Buches Reise Know-How Reiseführer Südtirol (ISBN: 9783831734115)

Reise Know-How Reiseführer Südtirol

 (1)
Erschienen am 17.08.2020
Cover des Buches DDR Getränkebuch (ISBN: 9783898365376)

DDR Getränkebuch

 (1)
Erschienen am 01.06.2006
Cover des Buches Natur in Deutschland (ISBN: 9783771645175)

Natur in Deutschland

 (1)
Erschienen am 13.03.2013
Cover des Buches Rheinische Küche (ISBN: 9783941557581)

Rheinische Küche

 (1)
Erschienen am 08.12.2011
Cover des Buches Reise Know-How Reiseführer Normandie (ISBN: 9783831730469)

Reise Know-How Reiseführer Normandie

 (1)
Erschienen am 25.02.2019

Neue Rezensionen zu Hans Otzen

Cover des Buches Reise Know-How Reiseführer Holland - Die Westküste mit Amsterdam, Den Haag und Rotterdam (ISBN: 9783831730391)Claudias-Buecherregals avatar

Rezension zu "Reise Know-How Reiseführer Holland - Die Westküste mit Amsterdam, Den Haag und Rotterdam" von Barbara Otzen

etwas kühler, aber informativer Reiseführer
Claudias-Buecherregalvor 2 Jahren

Wir hatten, vor Corona, einen Urlaub an der nördlichen Westküste von Holland geplant. Da es nur ein oder zwei Tagesausflüge nach Amsterdam geben sollte, waren wir auf der Suche nach Inspiration, was man ansonsten noch Schönes unternehmen könnte.

 

Der Reiseführer teilt sich in die Kapitel Noord-Holland, Zuid-Holland, Zeeland, Praktische Reisetipps A-Z, Land und Leute und Anhang auf, wobei für uns Noord-Holland und die Reisetipps am Spannendsten waren.

 

Es gibt in dem Buch tolle Übersichtskarten, gerade wenn man sich in der Gegend nicht auskennt, und einige Stadtkarten. Die Orte, die Erwähnung im Reiseführer finden, sind mit der Seitenzahl in den Übersichtskarten festgehalten, so dass man schnell zu den entsprechenden Erwähnungen springen kann. Das ist extrem praktisch, wenn man z.B. ein Ziel abgearbeitet hat, aber der Tag noch nicht zu Ende ist und man einfach noch einmal schauen möchte, was im nahen Umkreis noch zu erleben ist.

 

Gefühlt arbeiten sich die Autoren durch alle Orte auf den Karten durch. Zu (fast) jedem Ort erzählen sie etwas (teilweise Aktuelles, teilweise Geschichtliches) und erwähnen dann, was man dort unternehmen kann, z.B. Museen, Aktivitäten, Unterkünfte, Gastronomie etc. Es wirkt jedoch etwas lieblos, tatsächlich nach „Abarbeiten einer Liste“, was auch an den wenigen Fotos liegen mag.

 

Ich hätte mir mehr persönliche Tipps der Autoren gewünscht, was man sich unbedingt anschauen muss. Tipps werden zwar farblich hervorgehoben, aber in ganz Noord-Holland sind das lediglich sechs Stück - davon fünf Museen. Ich hätte mir auch Tipps gewünscht für kleine süße Orte, die zwar vielleicht keine besonderen Highlights beherbergen, aber durch die man einfach schön spazieren kann. Ergänzt wird es immerhin durch ein paar Tipps für Kinder und für Naturfreunde. 

 

Fazit: Die Karten finde ich sehr hilfreich und nützlich, ein paar persönliche Tipps mehr wären jedoch schöner gewesen. Der Reiseführer beinhaltet sehr viele Details, wirkt aber etwas kühl und daher nicht ganz so einladend, wie es möglich wäre. Abhilfe könnten da sicherlich ein paar zusätzliche Fotos der Orte und Sehenswürdigkeiten schaffen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Natur in Deutschland (ISBN: 9783771645175)sabatayn76s avatar

Rezension zu "Natur in Deutschland" von Hans Otzen

'Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.' (Johann Wolfgang von Goethe)
sabatayn76vor 7 Jahren

Inhalt:
Hans Otzen führt den Leser von Norden nach Süden durch Deutschland und berichtet von den verschiedenen Landschaftsformen und Naturräumen: von der Küste über die norddeutsche Tiefebene, die Mittelgebirge und das süddeutsche Schichtstufenland bis zum Alpenvorland und den Alpen.

Mein Eindruck:
Seit ich das Buch zum ersten Mal in den Händen hielt, möchte ich eine ausführliche Deutschlandreise unternehmen. Dies liegt vor allem an der wunderbaren Aufmachung des Buches: angefangen beim gelungenen Einband, dem hervorragenden Druck und der hochwertigen Bindung, bis zu den großformatigen, sehr gelungenen Fotografien. Vor allem die Abbildungen haben mich durchweg begeistert: technisch sehr gut gemacht, sehr gelungene Komposition, sehr schöne Motive.

Aufgrund des Titels hatte ich mehr Infos zu Flora und Fauna erwartet, das Buch ist aber insgesamt eher geologielastig. Schön fand ich, dass einige Dinge aus meiner Schulzeit, mit denen ich mich schon seit Jahren nicht beschäftigt hatte (z.B. glaziale Serie), durch die Lektüre aufgefrischt wurden. Insgesamt hat mich die Fülle an Infos aber häufig etwas erschlagen, so dass ich irgendwann auch den Anspruch verloren habe, mir alles merken und jedem Detail folgen zu können. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass ich immer wieder in dem Buch blättern und bestimmte Regionen nachschlagen werde, vor allem wenn wir eine Reise in diese Gegenden planen.

Sehr schön fand ich auch die beiden Übersichtskarten ('Naturräume und Landschaften in Deutschland' und 'Natur- und Nationalparks in Deutschland'), die bei der Orientierung helfen. Ich hätte mir aber noch kleine Detailkarten in den einzelnen Unterkapiteln gewünscht.

Mein Resümee:
Großartige Fotos, die Lust auf eine Deutschlandreise machen. Sehr detaillierte Texte, die sich besonders an Geologie-Interessierte wenden. Sehr gelungen (4 1/2 Sterne)!

Kommentieren0
6
Teilen
Cover des Buches Reise Know-How Südtirol (ISBN: 9783831721986)leserins avatar

Rezension zu "Reise Know-How Südtirol" von Barbara Otzen

Ausgezeichneter Reiseführer
leserinvor 8 Jahren

Informativer sehr guter hilfreicher Reiseführer

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Worüber schreibt Hans Otzen?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks