Hans Otzen Natur in Deutschland

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Natur in Deutschland“ von Hans Otzen

Deutschland – ein Naturschauspiel Unsere Heimat hat eine grandiose Vielfalt an Landschaftsformen zu bieten. Hier gibt es so unterschiedliche Naturräume wie Küsten mit Dünen und Kliffs, das Tiefland mit Heiden und Seen, die bewaldeten Mittelgebirge mit Vulkanen und Maaren, das Alpenvorland mit seinen großartigen Seen und die Alpen mit dem höchsten Berg Deutschlands. Dieser prächtig ausgestattete Bildband nimmt den Leser mit auf eine Reise durch romantische Märchenwälder und einzigartige Auenlandschaften, führt ihn von den Weiten des Wattenmeeres auf die höchsten Gipfel einer imposanten Bergwelt. Neben der Entstehungsgeschichte und den landschaftlichen Besonderheiten werden alle Natur- und Nationalparks sowie Biosphärenreservate vorgestellt und alle Aspekte unserer heimischen Flora und Fauna fundiert, anschaulich und leicht nachvollziehbar erläutert.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 'Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.' (Johann Wolfgang von Goethe)

    Natur in Deutschland
    sabatayn76

    sabatayn76

    28. August 2014 um 15:36

    Inhalt: Hans Otzen führt den Leser von Norden nach Süden durch Deutschland und berichtet von den verschiedenen Landschaftsformen und Naturräumen: von der Küste über die norddeutsche Tiefebene, die Mittelgebirge und das süddeutsche Schichtstufenland bis zum Alpenvorland und den Alpen. Mein Eindruck: Seit ich das Buch zum ersten Mal in den Händen hielt, möchte ich eine ausführliche Deutschlandreise unternehmen. Dies liegt vor allem an der wunderbaren Aufmachung des Buches: angefangen beim gelungenen Einband, dem hervorragenden Druck und der hochwertigen Bindung, bis zu den großformatigen, sehr gelungenen Fotografien. Vor allem die Abbildungen haben mich durchweg begeistert: technisch sehr gut gemacht, sehr gelungene Komposition, sehr schöne Motive. Aufgrund des Titels hatte ich mehr Infos zu Flora und Fauna erwartet, das Buch ist aber insgesamt eher geologielastig. Schön fand ich, dass einige Dinge aus meiner Schulzeit, mit denen ich mich schon seit Jahren nicht beschäftigt hatte (z.B. glaziale Serie), durch die Lektüre aufgefrischt wurden. Insgesamt hat mich die Fülle an Infos aber häufig etwas erschlagen, so dass ich irgendwann auch den Anspruch verloren habe, mir alles merken und jedem Detail folgen zu können. Ich kann mir aber gut vorstellen, dass ich immer wieder in dem Buch blättern und bestimmte Regionen nachschlagen werde, vor allem wenn wir eine Reise in diese Gegenden planen. Sehr schön fand ich auch die beiden Übersichtskarten ('Naturräume und Landschaften in Deutschland' und 'Natur- und Nationalparks in Deutschland'), die bei der Orientierung helfen. Ich hätte mir aber noch kleine Detailkarten in den einzelnen Unterkapiteln gewünscht. Mein Resümee: Großartige Fotos, die Lust auf eine Deutschlandreise machen. Sehr detaillierte Texte, die sich besonders an Geologie-Interessierte wenden. Sehr gelungen (4 1/2 Sterne)!

    Mehr