Hans Otzen , Barbara Otzen Reise Know-How Normandie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise Know-How Normandie“ von Hans Otzen

Der Reiseführer Normandie von Reise Know-How ist das optimale Handbuch um die nordfranzösische Region individuell zu entdecken: + Sorgfältige Beschreibung aller großen und kleinen Orte. Châteaus und Herrenhäuser, Klöster und Abteien, Museen und Parks werden detailliert vorgestellt. + Praktische Tipps helfen bei der Reisevorbereitung und geben vor Ort Antworten auf Fragen zu Gesundheit, Essen und Trinken, Unterkunft, Öffnungszeiten, Verkehrsmitteln und vielem mehr. + Ausführliche Kapitel zu Geschichte, Kunst und Kultur. + Einkaufen ab Hof, im Antiquariat oder auf dem marché: die besten Adressen vom Tante-Emma-Laden bis zum Pastetenmarkt. + Tipps für Aktive: vom Angeln bis zum Strandsegeln. Hinweise zu Stränden und Erklärungen zu den Gezeiten. + Im Land der Feinschmecker kulinarische Höhepunkte erfahren: Das ausführliche Küchen-ABC hilft bei der Verständigung. + Mit detaillierten Stadtplänen und praktischen Übersichtskarten zu jeder Region. +++ REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Im Herzen das Meer" von Karen Bojsen

    Im Herzen das Meer
    Diana_Verlag

    Diana_Verlag

    Liebe LB-Leserin, Lieber LB-Leser,die Sommer- und Urlaubssaison startet jetzt - Zeit also für erste Strandlektüre und einfach eine heitere Sommergeschichte, in die man so richtig abtauchen kann. Dafür können wir Euch "Im Herzen das Meer" von Karen Bojsen nur empfehlen - und darum geht es:Lumme Hansen, 38, ist Meeresbiologin und wohl die einzige Frau, die je am Südpol schwanger geworden ist. Der Forschungsaufenthalt hat nicht nur ihre wissenschaftliche Laufbahn auf Eis gelegt, sondern ihr auch einen kälteempfindlichen Sohn und einen amerikanischen Ehemann hinterlassen. Als das Aquarium ihrer Heimatinsel eine neue Leitung sucht, beschließt sie, für einige Zeit nach Deutschland zurückzugehen. Nach Jahren in Übersee lebt Lumme Hansen also seit Kurzem wieder in ihrer alten Heimat – einer kleinen Insel mitten in der Nordsee. Die Meeresbiologin leitet dort das Inselaquarium und steht ihrem betagten Vater zur Seite. Als ein seltenes Seepferdchen vor der Küste gefunden wird, brechen turbulente Zeiten an. Auf einmal findet Lumme sich im Kampf um die Zukunft der Insel wieder – und einem Mann gegenüber, den sie eigentlich nie wiedersehen wollte.Ein richtig schöne Sommergeschichte ist Karen Bojsen hier gelungen: Sie erzählt von der ersten Liebe, einer zweiten Chance – vom Finden und Verlieren der Liebe und vom Mut, den es kostet, zu verzeihen.Mehr Infos und einen ersten Leseeindruck findet Ihr hier.Bewerbt Euch jetzt für eines der 15 druckfrischen Buchexemplare. Wir drücken Euch die Daumen!Herzliche Grüße, Euer Team vom Diana Verlag.

    Mehr
    • 237