Hans P. Schneider-Döll Traumland Alptraum - Im Namen Allahs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Traumland Alptraum - Im Namen Allahs“ von Hans P. Schneider-Döll

Das hier vorliegende Sachbuch ist das erste, das tiefe Einblicke in die noch weithin unbekannten Menschenrechtsverletzungen der staatlichen Behörden der Vereinigten Arabischen Emirate bietet. Der Dokumentarfilmer und Autor H.P. Schneider Döll wurde ein Jahr gegen seinen Willen in den VAE festgehalten und sein Traumland in Dubai entwickelte sich zum bösen Alptraum. Es zeigt die Verwicklungen des BKA und der deutschen Botschaft in Abu Dhabi. Dass der Titel lange vor Erscheinen des Buches in den Akten beim Auswärtigen Amt in Berlin geführt wird, wird den Leser nach der Lektüre nicht mehr verwundern.§Mit einem Vorwort der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte.

Eine unbekannte Seite der Vereinigten Arabischen Emirate, alles hat zwei Gesichter.

— Nisnis
Nisnis

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen