Hans Paetsch Die welke Saat des Lotus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die welke Saat des Lotus“ von Hans Paetsch

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Wieder ein gelungenes Petronella-Abenteuer: spannend, lustig, toll illustriert - meine Mädels lieben Petronella!

black_horse

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die welke Saat des Lotus" von Hans Paetsch

    Die welke Saat des Lotus

    sabisteb

    25. August 2010 um 12:33

    Diese Episode lässt sich wohl am ehesten als "Füllepisode" beschreiben, dennoch ist sie wirklich spannend. Da jedoch nicht allzu wichtige Verbindungen zu vorhergehenden Teilen erwähnt werden kann man diesen Teil auch allein für sich hören. Man feiert das chinesische Neujahr. In der Kanalisation werden Leichen gefunden, deren Augen phosphoreszieren. Sie sind mit einer neuen Droge infiziert, die "Licht" genannt wird. Eines der Opfer, Kim, ist eine ehemalige Freundin von Steven Burns. Zusammen mit der Schwester des Opfers macht er sich auf die Suche nach dem Mörder. Die Spur führt zu Lin Zisheng, eine Gefolgsman von Yellow Ma, den wir schon aus Gabriel Burns (12) - Die erste Erinnerung kennen. Es scheint wohl Verbindungen mit der Bukarester Sekte der zwei Horizonte, welche von Lugoi geführt wird und einem 10 Jahre alten Fall zu geben, in welchem Kim ausgesagt hat. Interessat ist ein Satz den Lin Zisheng zu Steven sagt: "Es gibt zwei Sorten guter Menschen: die Toten und die ungeborenen. Zu welcher Sorte gehören sie Mr. Burns?" Da Steven nie geboren wurde ist er wohl einer der guten und damit wohl auch der Flüsterer.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks