Hans Peter Richter

(584)

Lovelybooks Bewertung

  • 890 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 52 Rezensionen
(121)
(229)
(167)
(49)
(18)

Lebenslauf von Hans Peter Richter

Dr. Hans Peter Richter war ein deutscher Schriftsteller, der vor allem für seinen 1961 erschienenen Jugendroman „Damals war es Friedrich“ bekannt ist. „Damals war es Friedrich“ zählt mit einer Auflage von weltweit über 2 Millionen zu den bekanntesten und auch bedeutendsten Büchern, die sich mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinander setzen, insbesondere mit der Thematik des Antisemitismus und der Judenverfolgung. Aus diesen Gründen hat sich das Werk auch als beliebte Schullektüre etabliert. Hans Peter Richter ist in den 20er Jahren in Köln geboren und aufgewachsen. Von 1942 bis 1945 diente er als Soldat im zweiten Weltkrieg und verlor im Kampf seinen linken Arm. 1948 nahm er ein Studium der Psychologie und Soziologie auf und über die Stationen Köln, Bonn und Mainz kam er nach Tübingen, wo er schließlich promovierte. Von 1952 an war der Autor in selbstständiger Funktion für diverse Rundfunkanstalten und Wirtschaftsunternehmen tätig, ehe er im Jahr 1973 eine Professur für Wissenschaftsmethoden und Soziologie an der Fachhochschule Darmstadt annahm. Darüber hinaus verfasste Hans Peter Richter etliche Bücher für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die er auch selbst herausgab. Der Fokus seiner Werke lag stets auf zeitgeschichtlichen Inhalten und so setzte er sich in besonders hohem Maße mit der Zeit des Nationalsozialismus auseinander. Seine Werke brachten ihm zwei Mal ein Stipendium an Cité Internationale des Arts in Paris ein. „Damals war es Frierich“ wurde mittlerweile in über 13 Sprachen übersetzt und erhielt neben dem renommierten Sebaldus-Jugendbuchpreis und dem Woodward-School-Book-Award im Jar 1972 auch den Mildred-Batchelder-Award der American Library Association für das beste in Amerika veröffentlichte Buch eines ausländischen Autoren. In Deutschland schaffte es „Damals war es Friedrich“ auf die Auswahlliste zum Deutschen Jugendliteraturpreis 1962 und wurde 1989 mit dem Goldenen Taschenbuch des Otto-Maier-Verlags ausgezeichnet. Im November 1993 verstarb Hans Peter Richter in Mainz.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Damals war es...

    Damals war es Friedrich

    Romy_Winzer

    09. July 2018 um 16:59 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Ich kann kaum glauben das jemand dieses Buch nicht kennt, da es für mich einfach in den Schulunterricht rein gehört. Damals in der 6ten Klasse, durfte ich dieses Buch zum ersten mal lesen und habe es bis heute nicht vergessen. Irgendwann habe ich dieses Buch erneut erhalten und es innerhalb eines Tages erneut gelesen. Natürlich kam mir vieles anders oder fremd vor, aber mir ist wieder bewusst geworden, wie schnell ich mich damals darin vertieft habe. Ich glaube sogar, das mit diesem Buch, mein Interesse an dem Thema erst begann. ...

    Mehr
  • Rezension zu Damals war es Friedrich von Hans Peter Richter

    Damals war es Friedrich

    sophie-zmrm

    02. February 2018 um 11:02 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Dieses Buch ist am 1. Oktober.1979 erschienen und hat 176 Seiten.  Die Taschenbuch Ausgabe kostet 7,95 und die e-book Ausgabe kostet 5,99.Damals war es Friedrich handelt von zwei Jungs die 1933 zusammen mit ihren Eltern im selben Haus wohnen.  Dieses Buch erzählt die Geschichte der Juden im zweiten Weltkrieg.Das Cover zeigt einen Jungen vor einem zersplitterten Fenster, es ist sehr passend zu der ganzen Geschichte. Aber wenn ich es nicht schon in meinem Regal gehabt hätte, hätte ich es in der Buchhandlung  wohl nicht gekauft.Der ...

    Mehr
  • Ein Schulklassiker ...

    Damals war es Friedrich

    buecherfee_ella

    29. January 2018 um 18:57 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Habe ich in der Schule gelesen und ich finde es ist eines der besten Bücher zu diesem Thema.Es erzählt wirklich Schritt für Schritt, wie es zum Schrecken des 3.Reiches kommen konnte und welche Folgen es für alle Betroffenen hatte.Das Ende hat mich wirklich traurig gemacht und ich musste Tränen verdrücken.

  • Damals war es Friedrich

    Damals war es Friedrich

    Gartenfee007

    27. April 2017 um 20:33 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Darum geht es (Klappentext):Zwei Jungen wachsen im selben Haus auf und gehen in die selbe Schulklasse. Jeder wird als einziges Kind von verständnis- und liebevollen Eltern erzogen. Selbstverständlich werden sie gute Freunde und jeder ist in der Familie des anderen daheim. Doch Friedrich Schneider ist Jude und allmählich wirft der Nationalsozialismus seine Schatten über ihn. Langsam gleitet die Geschichte aus der heilen Kinderwelt in ein unfassbares Dunkel.Meine Meinung:Mir hat das Buch sehr gut gefallen ! Das Buch ist sehr gut ...

    Mehr
  • Unbeschreiblich bewegend!!!!

    Damals war es Friedrich

    Lovingreader

    15. July 2016 um 14:53 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Die tragische geschichte ist wirklich passiert.Es geht um 2 Jungen, Hans-Peter und Friedrich, die zusammen in einem Haus aufwachsen'-von klein auf- und echt miteinander befreundet sind. Doch Friedrich ist Jude und als Hitler an die Macht kommt, wird es für Hans-Peter schwer, noch weiter zu Friedrich zu halten...Doch irgendwie bleiben die 2 doch zusammen, obwohl sich die Freundschaft sehr verändert hat.denn innnerhalb eines Jahres ist plötzlich alles anders.Die sonst so reiche Familie Friedrichs wird arm, Friedrichs Vater verliert ...

    Mehr
  • Über das Leben einer jüdischen Familie

    Damals war es Friedrich

    dia78

    16. May 2016 um 22:09 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Der Roman "Damals war es Friedrich" erschien  bereits 1974 in deutscher Erstausgabe im Deutschen Taschenbuch Verlag, mittlerweile erschien die 64.Auflage im Jahr 2015. Verfasst wurde das Buch von Hans Peter Richter.In diesem Buch geht es vor allem um die jüdische Familie Schneider und die deutsche Familie, welche unter ihnen im selben Haus wohnt. Beide Familien haben Kinder im gleichen Alter, aber nur den Namen des jüdischen Kindes erfahren wir in dieser Geschichte. Das Buch erzählt anhand kleiner Geschichten vom Leben und den ...

    Mehr
  • Damals war es Friedrich - Hans Peter Richter

    Damals war es Friedrich

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. March 2016 um 11:43 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    ,,Damals war es Friedrich'' hat mich selber sehr stark berührt und mitgenommen. Es ist ein sehr ausdrucksstarkes Buch und man sollte es erst ab einem gewissen Alter lesen. Man persönlich erfährt über dieses Buch vieles und fragt sich warum es Menschen gab, die das wirklich anderen angetan haben.  Am Anfang beginnt es mit einer immer stärker werdenden Freundschaft, die immer mehr aushalten muss und sie dort zu zerstören. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive erzählt und macht dadurch diese Geschichte noch lebendiger als sie ohnehin ...

    Mehr
  • Damals....

    Damals war es Friedrich

    natti_ Lesemaus

    31. January 2016 um 17:55 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Pflichtlektüre in der Schule damals - steht immer noch im Regal. Ich weiß zwar nicht warum ich es aufgehoben habe, denn ich habe es nie wieder angefasst, aber vielleicht weil es eben Kult ist. Zum Inhalt kann ich nicht mehr viel sagen, der ist leider irgendwie verflogen mit den Jahren, leider. Vielleicht sollte ich es ja mal wieder doch lesen?

  • Friedrich heißt auf hebräisch Salomon

    Damals war es Friedrich

    Kerstin_KeJasBlog

    10. January 2016 um 09:53 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    "Weil wir anders sind, nur weil wir anders sind, deshalb werden wir verfolgt und getötet." (Buch Seite 139) Dieses Buch beginnt mit der Lebensfreude zweier Kinder. "Damals war es Friedrich" ist vom Schreibstil her einfach zu lesen, kindlich naiv wird erzählt und doch ging es mir nahe. Vieles das zwischen den Zeilen stand, versteckt in kurzen Sätzen und Schilderungen, sorgte bei mir für Bilder im Kopf und Wut im Bauch, weiß ich doch um dieses mehr als düstere Kapitel der Zeitgeschichte. Aber erstmal zum Inhalt des Buches: Zwei ...

    Mehr
  • Kann man lesen.

    Damals war es Friedrich

    Dalle

    04. December 2015 um 23:21 Rezension zu "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter

    Wer das Buch noch nicht gelesen hat und nicht gespoilert werden will, sollte meine erste versuchte Rezension nicht lesen! Der Roman ,,Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter wurde vom dtv (Deutschen Taschenbuch Verlag) im Jahr 1974 veröffentlicht, ist in der Ich - Perspektive geschrieben und handelt im Jahre 1925 bis 1941, also im 2. Weltkrieg und es geht um Friedrich, der jüdisch ist, und seine Familie, die versucht normal weiter zu leben, trotz des Krieges. Der Ich-Erzähler und sein bester Freund, Friedrich, werden vor ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.