PDF in der Druckvorstufe

PDF in der Druckvorstufe
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "PDF in der Druckvorstufe"

Egal welche PDF-Version Sie einsetzen: Sie werden dieses Buch als Planungs- und Arbeitshilfe für den Einsatz von PDF im grafischen Gewerbe zu schätzen wissen. Es behandelt sowohl die aktuellen Versionen PDF 1.7 und Adobe Acrobat X als auch die Grundlagen der verschiedenen PDF-Spezifikationen (von PDF 1.1 bis PDF 1.7) und erläutert, was beim Austausch von PDF-Dateien zu beachten ist. Zu Beginn wird die PDF-Technologie gründlich beschrieben. Die Änderungen in der aktuellen Acrobat-Version werden ebenso thematisiert wie alle Technologien, die bei der Verarbeitung von PDF-Dateien zum Einsatz kommen. PDF-Experte Hans Peter Schneeberger begleitet Sie durch den kompletten Workflow – von der Erstellung der PDF-Datei über die Prüfung und Korrektur bis hin zur Ausgabe – und gibt Hilfestellung bei Problemen. Themen wie Kompression, Farbmanagement, Fonts sowie die Grundlagen zu PostScript und PDF werden ausführlich behandelt und im Praxiseinsatz gezeigt. Zusätzlich werden Standards (PDF/X – von PDF/X-1a bis PDF/X-5) und Technologien wie PDF/VT, PDFA, XPS, OPI und JDF erklärt und deren Anwendung in der täglichen Produktionsumgebung bestimmt. Im Herzstück des Buchs behandelt der Autor optimale Erzeugungsmethoden für Prepress-optimierte PDF-Dateien, zum Beispiel via PDF-Export aus Anwendungsprogrammen wie Photoshop, InDesign, Quark, Illustrator, FreeHand und CorelDraw oder aus Office-Applikationen heraus. Abgerundet wird das Buch durch ausführliche Erläuterungen zu Prüf- und Korrekturroutinen, globalen und objektspezifischen Korrekturen und der optimierten Ausgabe der PDF-Dateien. Bei den Themen Prüfung und Korrektur liegt der Fokus auf Acrobat Professional und den in der Praxis am häufigsten verwendeten Werkzeugen wie PitStop Pro und der callas pdfToolbox. Der Autor hält aber auch Tipps bereit, wie Sie andere, kostengünstigere Werkzeuge einsetzen und mit welchem Werkzeug Sie eine beabsichtigte Korrektur am schnellsten umsetzen. Für ein effizienteres Arbeiten erfahren Sie darüber hinaus, wie Sie immer wiederkehrende Prüfungen und Korrekturen automatisiert durchführen können, zum Beispiel mit PowerSwitch von Enfocus.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783836217507
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:826 Seiten
Verlag:Galileo Press
Erscheinungsdatum:27.02.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks