Neigungen

Cover des Buches Neigungen9783854099833
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Neigungen"

Eine Sammlung von „Gelegenheitsprosa“ aus mehreren Jahrzehnten:
Essays über österreichische Autoren, u.a. über G. Trakl, K. Sandler, A. Vogel, H. Hakel, M. Guttenbrunner, G. Zelger – Alten… – mit dem Schwerpunkt auf heute eher zu Unrecht vergessene Autoren – aber auch über Autoren anderer Sprachen und Länder, wie A. Bertolucci, S. Solmi, E. Hemingway, J. Stéfan, H. Cole, G. Ekelöf; Aufsätze über Bücher, u.a. von D. Mühringer, B. Weinhals, I. Hartinger, E. Fried, H. Flöss, W. Schlorhaufer, E. Schlag…; von A. Moresco, U. Eco, T. Parks, R. Brasillach…; Korrespondenzen, Konfrontationen und Kontroversen, u.a. mit W. Schlüter, A. Mitgutsch, K. Fliedl, K.M. Gauß; Kulturbriefe über Orte in Portugal, Albanien, der Schweiz, Österreich…
Die Sammlung ist zum einen ein Erfahrungsbericht des Autors und seiner immer vom Rande her diskreten, aber rührigen Teilnahme am (nicht nur) österreichischen Literaturbetrieb seit 1980, zum anderen auch durchaus eine Bestandsaufnahme und furchtlose Abrechnung mit diesem Betrieb, darüber hinaus ist sie aber vor allem ein Porträt des Autors als Leser.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783854099833
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:350 Seiten
Verlag:Löcker Verlag
Erscheinungsdatum:17.10.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks