Hans Rath

(922)

Lovelybooks Bewertung

  • 908 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 24 Leser
  • 284 Rezensionen
(324)
(374)
(162)
(50)
(12)

Lebenslauf von Hans Rath

Hans Rath, Jahrgang 1965, studierte Philosophie, Germanistik und Psychologie in Bonn. Er lebt mit seiner Familie in Berlin, wo er unter anderem als Drehbuchautor tätig ist. Mit der Romantrilogie «Man tut, was man kann», «Da muss man durch» und «Was will man mehr» hat Rath sich eine große Fangemeinde geschaffen. Zwei der Bücher wurden bereits fürs Kino verfilmt. Sein Roman «Und Gott sprach: Wir müssen reden!» ist ebenfalls ein Bestseller.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Hans Rath
  • Krimi mit einer Prise Humor

    Bullenbrüder

    Mirja103

    05. August 2018 um 18:09 Rezension zu "Bullenbrüder" von Hans Rath

    Die Krimigeschichte um die beiden Brüder hat mir sehr gut gefallen. Die  verschiedenen Charaktere sind sehr gut dargestellt und es tauchen immer wieder humorvolle Szenen auf. Gerne mehr davon!

  • Sehr gut gelesen und unterhaltsamer Krimi

    Bullenbrüder

    Ritja

    03. August 2018 um 17:35 Rezension zu "Bullenbrüder" von Hans Rath

    Dank Christoph Maria Herbst wieder ein gelungenes Hörbuch. Natürlich war die Geschichte auch nicht schlecht und recht unterhaltsam, aber wenn Herr Herbst sie spricht, dann leben die Figuren. Die doch recht verschiedenen Brüder Holger und Charlie müssen sich nicht nur ein Grundstück teilen (der eine im Haus, der andere in der Gartenlaube), sondern sind auch wider Willen mit einem Mordfall verbunden. Während Holger versucht auf dem legalen Weg die Mörder zu finden, schafft es Charlie immer wieder am Gesetz vorbei zu arbeiten. Es ...

    Mehr
  • Krimi

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    michaela_naumann

    23. July 2018 um 20:00 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Das Buch ist ein Krimi der besonderen Art. Holger Brinks steht als Kommissar im Mittelpunkt der Geschichte und wird mit dem Fall Victoria Sommer betraut, die eine Jungunternehmern ist und vermisst wird. Dann gibt es da noch Charlie Brinks, der eigentlich jemanden des Seitensprungs überführen soll und auch derjenige verschwindet spurlos. Die beiden sind quasi als ungewöhnliches Ermittler-Paar auserkoren und haben auch im privaten Bereich allerlei Hürden zu überwinden, die abenteuerlich, spannend und oft auch sehr witzig sind. Mir ...

    Mehr
  • Toller Humor

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    DaddyCool

    17. July 2018 um 22:47 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Die Bullenbrüder Holger und Charlie haben wieder alle Hände voll zu tun. Holger mit einer verschwundenen Schwester eines Imperiums und dem ebenfalls verschwundenen Rechtsanwalt der Geschwister, Charlie muß einen Ehemann beschatten. Sie ahnen noch nicht, daß alles irgendwie zusammen gehört. Auch privat ist es äußerst Turbulent: Ihre Mutter will ihren 20 Jahre jüngeren Freund heiraten. Im heimischen Garten. Diese Art von humorvollen Krimi trifft genau meinen Geschmack. Nicht zu albern oder übertrieben und trotzdem komisch. Da hat ...

    Mehr
  • Duo wider willen

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    Lindenblomster

    16. July 2018 um 17:02 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Der Roman um die Bullenbrüder hat mich gut unterhalten. Mit Witz, Familienbande und Kriminalität unterhält das Buch gut. Holger ist verheiratet, hat das Haus seiner Eltern übernommen und arbeitet bei der Polizei. Sein Bruder Charlie ist bindungsunfähig, Privatdetektiv und lebt im Gartenhaus seines Bruders. Die beiden gehen sich lieber aus dem Weg, bis sie doch zusammen arbeiten müssen. Holger ist auf der Suche nach einer vermissten bekannten industriellen. Charlie soll einen Ehemann einer alten Freundin beschatten und seine ...

    Mehr
  • Smooth Sisters

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    Venice

    15. July 2018 um 14:57 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Kommissar Holger Brinks wird von seiner 'Quotenchefin' gebeten möglichst unauffällig das Verschwinden einer Bekannten aufzuklären. Der Name, Die Sommer Schwestern, sagt Brinks zunächst nichts. Die Schwestern stellen 'Smoothies' her, von denen auch seine Frau ganz angetan ist. Essen wird offensichtlich völlig überbewertet. Sein Bruder, Privatdetektiv Charlie, der immer noch in der Gartenhütte seines Bruders lebt, soll für eine alte Bekannte den Seitensprung ihres Ehemanns beweisen. Dann verschwindet der Ehemann plötzlich und die ...

    Mehr
  • Amüsant

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    kuechenqueen

    12. July 2018 um 22:29 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Holger, der Kommissar bei den Bullenbrüdern, soll sich um das Verschwinden von Viktoria, einer der drei Schwestern eines Smoothie-Vertriebes, kümmern. Währenddessen wird Charlie, Holgers Bruder, gebeten, den Mann einer Bekannten zu observieren. Sie verdächtigt ihn der ehelichen Untreue. Als ob die beiden Brüder damit nicht genug zu tun hätten, muß auch noch die Hochzeit der Mutter organisiert werden. Im heimischen Garten - mit ihrem 20 Jahre jüngeren Lebensgefährten. Wer einen humorvollen Krimi sucht ist hier genau richtig! Schon ...

    Mehr
  • Schräg, chaotisch, einfach gut!

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    Gise

    10. July 2018 um 12:09 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Die Brüder Holger und Charlie Brinks arbeiten in einem ähnlichen Beruf: Holger ist Kriminalkommissar und Charlie Privatdetektiv. Zufällig finden sie sich im selben Fall wieder: Holger soll den Mord an Viktoria Sommer untersuchen, die mit ihren beiden Schwestern eine Firma leitete, während Charlie auf Anweisung einer Jugendliebe deren Mann Robert beim Fremdgehen erwischen soll. Da Robert gleichzeitig auch der Anwalt der drei Schwestern und zudem plötzlich verschwunden ist, müssen die beiden Brüder sich miteinander kurzschließen. ...

    Mehr
  • Humorvoll

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    tigerbea

    07. July 2018 um 23:05 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Zunächst verschwindet eine der Smoothie-Sisters spurlos, danach auch noch der Rechtsanwalt der Sisters. Und das zu einem Zeitpunkt, zu dem die Sisters ihr Imperium nach Amerika verkaufen können. Holger, der Kriminalkommissar der Bullenbrüder, macht sich auf die Suche nach den zwei Vermißten.Sein Bruder Charlie beschattet währenddessen den Ehemann von Carmen. Die Brüder ahnen nicht, wie eng die beiden Fälle zusammenhängen. Ein richtig schöner humoristischer Krimi, der den Leser zum Lachrn bringt ohne albern zu sein. Dazu noch eine ...

    Mehr
  • 2 Brüder und 3 Schwestern

    Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße

    Rosenfreund

    23. June 2018 um 13:36 Rezension zu "Bullenbrüder - Tote haben kalte Füße" von Hans Rath

    Dieser flüssig geschriebene Krimi hat ein Urlaubsformat und passt hervorragend in eine ungezwungene Atmosphäre. Man könnte sehr gut eine Komödie daraus drehen, denn wer wäre nicht gespannt, wie der „ gut ausgestattete“ Rodrigo, die durchgeknallte Mutter, die Smooth-Sisters und natürlich die beiden Bullenbrüder so aussehen und filmisch agieren. Die Hochzeitsvorbereitungen der Mutter mit ihrem jungen Geliebten haben mich laut schreien lassen. Situationskomik und Wortwitz haben dazu beigetragen, dass man immer weiterlesen möchte. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.