Hans Rosenthal Zwei Leben in Deutschland

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zwei Leben in Deutschland“ von Hans Rosenthal

Mit Abb. 343 S. (Quelle:'Fester Einband/01.12.1983')

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zwei Leben in Deutschland" von Hans Rosenthal

    Zwei Leben in Deutschland
    FabAusten

    FabAusten

    25. July 2011 um 16:07

    Zwei Leben in Deutschland .... Donnerstags, 20 Uhr 15 war seine Zeit. Wer der heute über 30jährigen kann sich nicht an Dalli Klick, den Schnellzeichner Oskar und "Das war Spitze" erinnern. .... Zwei Leben in Deutschland ist die Biografie des Showmasters Hans Rosenthal, der mit seiner Spielshow Dalli Dalli Fernsehgeschichte schrieb. Sein Leben war außergewöhnlich, da er sich während der nationalsozialistischen Diktatur verstecken musste und dennoch später in der BRD blieb und zum Publikumsliebling avancierte. Unnötig zu erwähnen, dass die Geschichte sehr berührend ist, zum Beispiel wie er sich in einer Gartenlaube vor der Verfolgung verstecken muss. Die Hilfe, die er dabei von Deutschen erfuhr, ließ ihn wohl nach dem Krieg bleiben. Für ihn war es immer unbegreiflich und es erfüllte ihn mit Stolz, dass der Junge aus der Gartenlaube später im deutschen Fernsehen auftreten konnte. Allerdings wundert man sich unweigerlich, ob er sich nicht immer auch gefragt hat, was sein Quizkandidat vor 1945 gemacht hat. .... Hans Rosenthal beschreibt nicht nur ein einzelnes Schicksal, sondern er ist ein Teil der deutschen Geschichte.

    Mehr