Hans Sarkowicz »Als der Krieg zu Ende war ...«

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „»Als der Krieg zu Ende war ...«“ von Hans Sarkowicz

Prominente Zeitgenossen erinnern sich an den 8. Mai 1945 und die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs. Wie haben sie das Kriegsende erlebt, als Befreiung, als Erlösung, als zerstörte Hoffnung, als Niederlage, als Fanal für noch Schlimmeres oder als einen Tag wie viele andere?§Mit Beiträgen von Ignatz Bubis, Karl Dedecius, Erhard Eppler, Iring Fetscher, Ralph Giordano, Ernst H. Gombrich, Alfred Grosser, Hildegard Hamm-Brücher, Ludwig Harig, Herbert Heckmann, Stephan Hermlin, Hilmar Hoffmann, Charlotte Janka, Walter Jens, Christian Graf von Krockow, Günter Kunert, Hanna-Renate Laurien, Hermann Lenz, Wolfgang Leonhard, Arno Lustiger, Albert Mangelsdorff, Leonie Ossowski, Rosemarie Reichwein, Annemarie Renger, Valentin Senger, Alphons Silbermann, Bernard Schultze, Nina Gräfin Schenk von Stauffenberg, Siegfried Unseld, Erwin Wickert und Heinz Zahrnt

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen