Hans Sautter

 4.5 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Japan.

Lebenslauf von Hans Sautter

Hans Sautter, geboren 1950 in Reutlingen, ist Absolvent der Foto-Akademie in München. Seine Arbeiten erschienen in Publikationen von National Geographic, des Smithsonian Institute und in zahlreichen internationalen Zeitschriften. Japan war nie sein Reiseziel sondern im Jahre 1972 ein Stop-over auf dem Weg nach Australien. Nach fast 50 Jahren Assimilation hat Hans Sautter den Zugang und Einblick eines Insiders: Die illusorische Exotik Japans ist Alltag und Gewohnheit.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hans Sautter

Cover des Buches Japan (ISBN: 9783765444715)

Japan

 (4)
Erschienen am 01.10.2007

Neue Rezensionen zu Hans Sautter

Neu

Rezension zu "Japan" von Hans Sautter

Rezension zu "Japan" von Hans Sautter
Elfdreamvor 10 Jahren

Die Bilder in diesem Bildband sind einfach wunderschön! Ich kann das Buch jedem Japanbegeistertem wärmstens empfehlen!

Kommentieren0
7
Teilen

Rezension zu "Japan" von Hans Sautter

Rezension zu "Japan" von Hans Sautter
Ein LovelyBooks-Nutzervor 10 Jahren

Dieser einzigartige Bildband zeigt Japan von seiner schönsten Seite!
Die Autoren Kerstin und Andreas Fels führen den Leser auf eine spannende Reise durch Japan. Sie beginnt in den Straßen des heutigen Tokyos und berichtet über die Geschichte Japans, den Shôgun, die Shintô-Schreine, Sumô-Ringer und die japanische Teezeremonie. Sie erzählen von dem Leben der Geishas und die Erfindung des Sushis genauso wie über die neuere Erscheinung des Cosplayer und das alt erwürdige Nô-Theater, welches traditionell nur von Männern gespielt wird.
Der Leser begleitet Yukiko und Kenji (vermutlich die Pseudonyme der beiden Autoren) zum Kaiserpalast, den Yoyogi-Park und die vielen verschiedenen Bezirke von Tokyo. Hierbei wird erklärt wofür welcher Bezirk steht, welche Besonderheiten es dort gibt und was der Leser bei einer potenziellen Reise nach Tokyo beachten sollte.
Sehr beeindruckend sind vor allem die Landschaftsaufnahmen, z.B. die Tempelgärten von Kamakura und der Fujisan. Anschließend werden noch weitere wundervolle Städte und Landschaften vorgestellt: Nara, Kyôto, Hiroshima, Kyûshû, Nagasaki, Shikoku und Hokkaidô. Diese haben jeweils ein eigenes Kapitel erhalten, sind jedoch nicht ganz so ausführlich dargestellt wie Tokyo.

Ein Buch, das sich auf jeden Fall zu kaufen lohnt! Die Bilder sind wirklich einzigartig und erschaffen schon nach wenigen Seiten ein Gefühl von Fernweh – Fernweh nach Japan.

Der Fotograf Hans Sautter war an Krebs erkrankt und wollte, dass der Bildband „sein Vermächtnis wird“. Er hat den Krebs zum Glück überwunden und wird hoffentlich noch mehr seiner wunderschönen Aufnahmen veröffentlichen.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Hans Sautter?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks