Hans Schafranek Widerstand und Verrat

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Widerstand und Verrat“ von Hans Schafranek

Der Gestapo gelang es trotz wenig Personal, zwischen 1938 und 1945 Widerstandsgruppen aus sämtlichen politischen Lagern aufzuspüren, zu unterwandern und zu zerschlagen. Wie war dies möglich? Durch den systematischen Einsatz von Spitzeln, die teils freiwillig, teils unter massivem Zwang mit der Gestapo kooperierten.

Widerstand und Verrat waren in der NS-Ära unauflöslich miteinander verknüpft. An dieser Erkenntnis wird sich jede ernsthafte zukünftige Forschung über den Widerstand unter dem NS-Regime orientieren müssen.

Auf der Grundlage langjähriger Recherchen in österreichischen, deutschen und russischen Archiven dokumentiert und analysiert Schafranek die immense und lange Zeit unterschätzte Bedeutung von V-Leuten vor allem in Österreich, aber auch in anderen Gebieten des Deutschen Reiches. Sie drangen in antifaschistische Widerstandsgruppen ein und infiltrierten diese mitunter jahrelang.

Die Unterwanderung erreichte kaum vorstellbare Dimensionen, wie etwa die Gründung eines von der Wiener Gestapo 1942 geschaffenen »Zentralkomitees« der KPÖ, dem neben einigen »echten« KP-Sympathisanten von Beginn an drei V-Leute angehörten, zeigt.

Stöbern in Sachbuch

Die 21

Ein unbedingter Lesetipp.

Nomadenseele

Adele Spitzeder

Unglaubliche historische Story über stadtbekannte Münchner Betrügerin

Tine13

Die Entdeckung des Glücks

Selten habe ich mich beim Lesen eines Buchs so ertappt gefühlt. Mal sehen, ob ich einige der Tipps auch umsetzen kann.

Marina_Nordbreze

Für immer zuckerfrei

Toll geschrieben aber leider zu wenig praktische Ansätze wie man denn jetzt was ändern kann!

mabree

Lass uns über Style reden

Interessant, aber kein Style-Ratgeber

buchernarr

Aber nicht in diesem Ton, Freundchen!

Sehr kritisierend aber auch zum nachdenken! Mit frechen Bildern und immer wieder Sprüchen, die zum grübeln appellieren.

Buch_Versum

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks