Hans Scheibner Wo bleibt Oma?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo bleibt Oma?“ von Hans Scheibner

Geschichten über Hans Scheibners "Omas" gehören zu Weihnachten wie die Kerzen auf den Tannenbaum. Wie jedes Jahr skizziert der Kabarettist Hans Scheibner mit trockenem Humor kuriose Szenen, die die schönste Zeit des Jahres schon mal zum Albtraum werden lassen. Auch in seinem vierten Weihnachtshörbuch hat er unvergessliche Live-Aufnahmen vereint, darunter auch die Geschichte von Oma Pinneberg und Oma Lüneburg, mit der alles anfing.

Wieder einmal Unterhaltsames zur Weihnachtszeit - und darüber hinaus. Livemitschnitte des Bühnenprogramms, irgendwie garstiger als zuvor...

— parden
parden
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Trockener Humor zur Weihnachtszeit...

    Wo bleibt Oma?
    parden

    parden

    TROCKENER HUMOR ZUR WEIHNACHTSZEIT... Wie jedes Jahr skizziert der Kabarettist Hans Scheibner mit trockenem Humor kuriose Szenen, die die schönste Zeit des Jahres schon mal zum Albtraum werden lassen. Auch in seinem vierten Weihnachtshörbuch hat er unvergessliche Live-Aufnahmen vereint, darunter auch die Geschichte von Oma Pinneberg und Oma Lüneburg, mit der alles anfing. Beklagte ich in der vorherigen Folge ein wenig, dass ein wenig der Biss fehlte, wirkt hier der trockene Humor zuweilen reichlich schwarz und garstig, was meinem persönlichen Geschmack entgegenkommt. Diese Live-Mitschnitte enthalten nicht nur Sketche und Gedichte, sondern als Rahmen zu Beginn und am Ende ein Lied: 'Ich glaube an den Weihnachtsmann', welches den Hörer vor allem am Schluss ein wenig melancholisch in den Alltag entlässt. Ansonsten bietet das Hörbuch - auch mit einigen nichtweihnachtlichen Szenen - wieder die gewohnt bissige Unterhaltung. Schön, dass ich diese Hörbücher für mich entdeckt habe! © Parden

    Mehr
    • 7