Die Mottenburger

Cover des Buches Die Mottenburger (ISBN:9783941930018)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Mottenburger"

Der Autor, geboren in Hamburg Ottensen, im Volksmund auch ›Mottenburg‹
genannt, erzählt in seiner Geschichte Besinnliches und Amüsantes aus
Hamburgs alter Zeit von 1932 bis 1939.
Als hätte er alles erst gestern erlebt, so treffend und einfühlsam erinnert sich
Hans Toll an das Leben, an die Charaktere der damaligen ›Mottenburger‹ in
ihrem Arbeiterviertel Ottensen.
Besonders eindrucksvoll schildert er seine Kindheit, die geprägt war von
Armut und Entbehrungen, liebevoll eingewoben in (s)eine - den typischen
Alltag widerspiegelnde - Familiengeschichte. Dennoch zählt er diese zu den
schönsten Erinnerungen seines Lebens. Daran änderten auch die ›Braunen‹,
die ›Nazis‹ nichts, die auch in ›seinem Viertel‹ die Macht übernahmen.
Mit Schrecken erinnert er sich an 1939, den Ausbruch des Krieges. Den
Beginn seiner harten Lehrjahre als Elektriker. Die Einberufung zum Militär. Er
schreibt über diese Jahre aus seiner Sicht, bis hin in die Zeit nach Kriegsende.
Auch soll dieses Buch als Mahnung an die junge Generation verstanden
werden, nicht blindlings noch so raffiniert verbohrten populistischen Rednern
›auf den Leim‹ zu gehen, den Abbau unserer Demokratie zu huldigen.
Mit Schrecken erinnert er sich an 1939, den Ausbruch des Krieges. Den
Beginn seiner harten Lehrjahre als Elektriker, die Einberufung zum Militär. Mit
eindrucksvollen Worten schildert er diese Zeit aus seiner Sicht bis zum
Kriegsende.
Auch soll dieses Buch als Mahnung an die junge Generation verstanden
werden, nicht blindlings noch so gewaltigen populistischen Rednern ›auf den
Leim‹ zu gehen, den Abbau der Demokratie zu huldigen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783941930018
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Asaro Verlag
Erscheinungsdatum:01.11.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks